Neuer DACH-Retailmanager bei Epson

2. Dezember 2010, 16:01
  • people & jobs
  • epson
image

Der Druckerhersteller Epson hat Jörg Everding (Foto) per 1.

Der Druckerhersteller Epson hat Jörg Everding (Foto) per 1. November 2010 zum neuen Manager Retail für die DACH-Region ernannt. Er ist somit für die grossen Einzelhändler und Einkaufsverbände in Deutschland, Österreich und der Schweiz zuständig.
Die Stelle des Manager Retail wurde im Sommer 2009 geschaffen, Roland Amend verliess allerdings wenig später das Unternehmen. Sein Nachfolger, Rafael Kölbel, hat Epson nun auch verlassen.
Der 44-jährige Everding ist bereits seit 17 Jahren im IT-Retailgeschäft tätig. Zunächst auf Seiten des Handels, wechselte Everding 1999 auf Herstellerseite zu Canon. Zuletzt war er dort als europäischer Vertriebsmanager beschäftigt. Er berichtet bei Epson an Annette Harenberg, Gesamtvertriebsleiterin für den Consumer- und Distributionsbereich. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Stefan Arn will kürzertreten

Einer der prägenden IT-Leute der UBS gibt sein Amt ab, wie 'Finews' berichtet.

publiziert am 19.5.2022
image

ETH ernennt neue Professoren für Informatik und Digitalisierung

Die neu Ernannten beschäftigen sich mit Algorithmen, datengestützten Analyseverfahren oder den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung.

publiziert am 19.5.2022
image

Sechs neue Vorstandsmitglieder für Digitalswitzerland

Zwei Vertreterinnen von Google, die CEO der CSS und die COO der UBS Schweiz sowie Vertreter von Migros und Swico gehören neu zum Gremium.

publiziert am 19.5.2022
image

SAP-Mitgründer Hasso Plattner noch 2 Jahre Aufsichtsratschef

Trotz Unruhe unter den Aktionären wegen der Missachtung des Rotationsprinzips ist der grosse alte Mann der SAP abermals als Vorsitzender des Aufsichtsrats bestätigt worden.

publiziert am 19.5.2022