Neuer Europa-Channelchef bei Juniper

15. September 2015, 11:37
  • people & jobs
  • channel
  • emea
image

Der EMEA-Channelchef von Juniper Networks, Juan de Zulueta, hat das Unternehmen verlassen.

Der EMEA-Channelchef von Juniper Networks, Juan de Zulueta, hat das Unternehmen verlassen. Der Netzwerkausrüster bestätigt dies gegenüber dem Branchenmagazin 'Channelnomics.eu'. Zulueta war gerade einmal ein Jahr für Juniper tätig.
Das Unternehmen nennt keine Gründe für de Zuluetas Abgang. Sein Nachfolger steht jedoch fest. Martin Hester leitet seit August den EMEA-Channel von Juniper. Hester ist seit rund zehn Jahren für das amerikanische Unternehmen tätig. Gemäss seinem LinkedIn-Profil stiess er 2005 als EMEA Distribution Manager zum Netzwerkausrüster und hatte anschliessend verschiedene Rollen im Bereich Partner Operations und Sales inne. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Infinigate holt einen Lieferantenflüsterer

Mathias Bachsleitner soll die Beziehungen zu strategischen Lieferanten verstärken und sich um neue Partnerschaften bemühen.

publiziert am 8.2.2023
image

Zoom kündigt 1300 Mitarbeitenden

Nach dem Boom während der Covid-Pandemie und einer Einstellungsoffensive baut Zoom 15% der Belegschaft ab.

publiziert am 8.2.2023
image

Reto Baumann ist neuer CIO bei Concordia

Baumann wechselt von Swisscard AECS zur Versicherung, wo er neu die Belange der Informatik in der Geschäftsleitung vertreten soll.

publiziert am 7.2.2023
image

Nachrichtendienst des Bundes sucht eine CISO

Der NDB hat eine Stelle ausgeschrieben und sucht eine Chefin ICT Security respektive einen CISO. Interessenten sollen sich aus Sicherheitsgründen in Papierform bewerben.

publiziert am 7.2.2023