Neuer Geschäftsführer bei Cobra Schweiz

3. Juni 2009, 07:51
  • people & jobs
  • schweiz
image

Der deutsche CRM-Softwarehersteller Cobra Computer’s Brainware hat Rolf Limacher als Geschäftsführer für seine Schweizer Niederlassung eingestellt, wie der 'NetzwocheTicker' meldet.

Der deutsche CRM-Softwarehersteller Cobra Computer’s Brainware hat Rolf Limacher als Geschäftsführer für seine Schweizer Niederlassung eingestellt, wie der 'NetzwocheTicker' meldet. Limacher war bisher projektbezogen als Business Development Manager für Cobra tätig. Nun soll er insbesondere den indirekten Vertrieb über Partner in der Schweiz ausbauen.
Um Meetings mit ihren deutschen Kollegen abzuhalten, müssen die gegenwärtig rund fünf Leute von Cobra Schweiz keine weiten Wege gehen: Cobra hat seinen Hauptsitz in Konstanz, Cobra Schweiz ist ein paar Kilometer weiter in Tägerwilen zu Hause. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Postauto definiert die externen IT-Dienstleister der nächsten Jahre

Im Rahmen des Projektes "Postauto IT Professional Services 2022" sind die künftigen IT-Dienstleister gewählt worden. Die Preisspanne der Strundenansätze ist beachtlich.

publiziert am 22.6.2022
image

Arnold Marty wird Headhunter

Der ehemalige Schweiz-Chef von Lenovo und SAG heuert bei Roy C. Hitchman an und wird Executive Search Partner.

publiziert am 22.6.2022
image

Bundesrat stärkt Startups den Rücken

Durch die geplanten Massnahmen soll die Schweiz mittel- bis langfristig zu den wettbewerbsfähigsten und innovativsten Standorten gehören, schreibt die Landesregierung.

publiziert am 22.6.2022
image

Schweizer Ingram Micro will sein Service-Geschäft professionalisieren

Mit Andreas Thöni als neuen Business Group Manager will der Broadliner seine Professional Services erweitern und in einem eigenen Geschäftsbereich bündeln.

publiziert am 22.6.2022