Neuer "Kanalarbeiter" bei Crossbeam

12. Mai 2005 um 10:12
  • people & jobs
image

Crossbeam hat David Harvey als "Area Director" für die Schweiz, Deutschland und Österreich eingestellt.

Crossbeam hat David Harvey als "Area Director" für die Schweiz, Deutschland und Österreich eingestellt. In dieser Funktion wir er das Team des Herstellers von Security-Appliances in dieser Region leiten und für die Verkaufs- und Distributionsstrategie des Unternehmens im deutschsprachigen Raum verantwortlich sein.
Seit Anfang dieses Monats kümmert sich Harvey dabei insbesondere auch um die Einführung des neuen "Crossbeam Authorized Partner"-Programms. Verbesserte Tools, Schulungen und Incentives für sollen Vertriebspartner beim Verkauf unterstützen, ihre Verkaufszahlen steigern und das CAPP für neue Partner leichter zugänglich zu machen.
David Harvey begann seine Karriere beim amerikanischen IT-Dienstleister ComputerLand. Danach durchlief er Stationen bei Ingram Micro, Azlan, der Lobster Network Storage AG und bei UPA Management & Training. Zuletzt war er Geschäftsführer beim Value-added-Disti NOXS Germany. (hjm)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Radicant verkleinert Geschäftsleitung

Co-Gründer und Chief Product Officer Rouven Leuener verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Die Geschäftsleitung wird von sechs auf fünf Personen reduziert.

publiziert am 16.4.2024
image

Zürcher Sicher­heits­direktion sucht CISO

Im Rahmen einer Nach­folge­regelung ist die Sicher­heits­direktion des Kantons Zürich auf der Suche nach einer oder einem Informations­sicher­heits­beauftragten.

publiziert am 16.4.2024
image

Geschäftsführer Serge Frech geht weg von ICT-Berufsbildung

Der Verband hat bereits mit der Suche nach einer Nachfolgerin oder einem Nachfolger begonnen.

publiziert am 16.4.2024
image

CKW ernennt neuen Leiter des Netz-Bereichs

Thomas Reithofer verantwortete bisher den Geschäftsbereich Energie. Sein Vorgänger orientiert sich beruflich neu.

publiziert am 15.4.2024