Neuer Marketingstratege bei Cablecom

17. Juni 2013, 10:09
  • people & jobs
  • strategie
image

Der Deutsche Ivo Hoevel ist neu für Marketing und Produkte von UPC Cablecom verantwortlich.

Der Deutsche Ivo Hoevel ist neu für Marketing und Produkte von UPC Cablecom verantwortlich.
Bei UPC Cablecom übernimmt Ivo Hoevel (Foto) im September die Funktion des Marketing- und Produktchefs. Hoevel rapportiert direkt an CEO Eric Tveter und wird auch Mitglied der Geschäftsleitung. Er folgt damit auf Koen Verwee, der kürzlich den Hut nahm. Verwee habe das Unternehmen per 15. April auf eigenen Wunsch verlassen, um eine neue Herausforderung in seiner Heimat Belgien anzunehmen, teilt Cablecom auf Anfrage mit. Verwee war insgesamt zehn Jahre für die Muttergesellschaft Liberty Global tätig, davon drei Jahre für UPC Cablecom. Er ist jetzt Leiter Informationsmedien bei Persgroep Publishing.
Tveter meint zur Ernennung von Hoevel in einer Mitteilung: "Nach der erfolgreichen Neuaufstellung der vergangenen Jahre wollen wir jetzt dem Markt neue Impulse geben und zusätzliche Geschäftsgebiete erschliessen. Ivo Hoevel wird eine wichtige Rolle in dieser Wachstumsphase übernehmen."
Hoevel leitete zuletzt beim deutschen Pay-TV-Unternehmen Sky Deutschland das Marketing. Der 44-jährige Deutsche sei ein ausgewiesener Marketingstratege und ein profunder Kenner der Telekommunikations- und Unterhaltungsbranche, teilt der Schweizer Kabelnetzbetreiber mit. Vor seinem Engagement bei Sky Deutschland war Hoevel unter anderem bei O2 tätig. Im Laufe seiner Karriere sei Hoevel mehrfach für Markterfolge in Markenführung, Werbung und Kundenerlebnis ausgezeichnet worden. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Canon Schweiz ernennt neuen Channel-Chef für den Printing-Bereich

Jürg Helbling leitete den Bereich seit fast 10 Jahren. Nächstes Jahr ruft allerdings die Pensionierung. Für ihn wird dann Willi Hagen übernehmen.

publiziert am 8.12.2022
image

Thomas Knüsel wird neuer CEO bei Cyberlink

Er folgt auf Beat Tinner, der weiterhin als Verwaltungsratspräsident amtieren wird. Zudem wurden Sonja Bucher und Michael Sommer in die Geschäftsleitung aufgenommen.

publiziert am 8.12.2022
image

IMS Software ernennt neuen CEO

Ab Anfang nächstes Jahr übernimmt Alexander Meyer die Position des Geschäftsführers von Kurt Rüegg. Dieser bleibt dem Unter­nehmen aber erhalten.

publiziert am 7.12.2022
image

Stellvertretende Geschäftsführerin verlässt Digitalswitzerland

Diana Engetschwiler gibt Ende Dezember ihre Stelle als stellvertretende Geschäftsführerin und B2C-Lead ab, um einen neuen Weg einzuschlagen. Der Verband sucht nach einer Nachfolge.

publiziert am 6.12.2022