Neuer oberster Channelbetreuer bei Kofax

17. Dezember 2008, 10:22
  • channel
image

Kofax hat Jim Vickers als neuen Senior Vice President of OEM & Partner Strategy eingestellt.

Kofax hat Jim Vickers als neuen Senior Vice President of OEM & Partner Strategy eingestellt. Vickers wird damit die Oberverantwortung für die Betreuung aller Channelpartner und OEM-Partner des Spezialisten für die Digitalisierung von Dokumenten übernehmen.
Vickers arbeitete in den letzten 20 Jahren für eine ganze Reihe von Elektronik- und IT-Unternehmen und hat auch grosse Erfahrung im Document-Capture-Business. Zuletzt war er Executive Vice President der "NowDocs"-Abteilung der Taylor Corporation und davor Chief Marketing Officer sowie General Manager des "Pixel OEM Business" von Captiva/EMC. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Alltron: Hersteller garantieren keine Stückzahlen, Verfügbarkeit verschärft sich weiter

Andrej Golob, seit über einem Jahr CEO bei Alltron, spricht im Interview über die anstehenden Herausforderungen für Distis und seine ehrgeizigen Pläne in der Romandie.

publiziert am 20.5.2022
image

Telco-Branche gibt sich für die Replay-TV-Verrechnung mehr Zeit

In einer gemeinsamen Branchenvereinbarung geben sich die Telcos mehr Zeit, damit Replay-TV für die Provider nicht schon bald viel teurer wird. Doch die Umsetzung ist komplex.

publiziert am 20.5.2022
image

In der Schweiz geht IT-Novum in Allgeier auf

Hierzulande verschwinden die Marke und das Firmenkonstrukt des im letzten Jahr von Allgeier gekauften Open-Source-Spezialisten. IT-Novum Deutschland und Österreich sind nicht betroffen.

publiziert am 19.5.2022
image

Softwareone: Solutions und Services legen wieder deutlich zu

Der Stanser Softwarelizenzhändler ist mit einem um fast 15% gesteigerten Bruttogewinn ins neue Jahr gestartet. Treiber waren Cloud-Services und Zukäufe.

publiziert am 19.5.2022