Neuer Sales Director für die Romandie bei BNC

9. Mai 2017, 13:18
  • people & jobs
image

BNC Business Network Communications hat per 1.

BNC Business Network Communications hat per 1. Mai 2017 Laurent Bourqui zum Sales Director Lausanne und Mitglied der Geschäftsleitung berufen. Er verantwortet damit die Geschäfte in der Romandie und das Team in Cheseaux-sur-Lausanne, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. BNC hat neben Lausanne Standorte im Raum Bern und Zürich und beschäftigt eigenen Angaben zufolge über 50 Mitarbeitende.
Bourqui folgt auf Thierry Rauss, der das Unternehmen Ende Februar verlassen hat. Bourqui stiess bereits 1999 zu BNC und arbeitete unter anderem als Solutions Architect und Teamleader Engineering. Vor seinem Wechsel zum IT-Dienstleister war der 45-Jährige unter anderem als Security Engineer bei der Grossbank UBS und als Sysadmin bei Meteo Schweiz tätig. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Competec erweitert Geschäftsleitung

Man will sich im Zuge des Wachstums breiter aufstellen: Das Unternehmen beruft neue Mitglieder in das Führungsgremium.

publiziert am 2.2.2023
image

In der Schweizer IT-Branche steigen die Löhne weiter

Michael Page hat seine neue Lohnübersicht veröffentlicht. Kandidatenmangel und Inflation führen zu steigenden Lohnerwartungen. Mit welchen Löhnen IT-Beschäftigte rechnen können.

publiziert am 2.2.2023
image

Mobilezone erhält Mitte 2024 zwei Chefs

Das Unternehmen plant langfristig: Roger Wassmer und Wilke Stroman lösen Markus Bernhard ab.

publiziert am 2.2.2023
image

Ex-Avaloq-CEO erhält weiteren VR-Sitz

Julius Bär beruft Jürg Hunziker in den Verwaltungsrat.

publiziert am 2.2.2023