Neuer Schweiz-Chef bei Primus Solutions

20. Juni 2008, 11:41
  • people & jobs
image

Ab dem 1.

Ab dem 1. Juli übernimmt Martin Griffin als neuer Direktor "Sales und Marketing" die Verantwortung für die Führung der Schweizer Primus Solutions GmbH. Hans Groff, der bisherige Geschäftsleiter Schweiz beendet seine Tätigkeit für Primus (Groff bleibt aber gemäss Primus weiterhin Teilhaber.)
Primus Solutions ist Spezialist für Oracles E-Business-Suite und besteht aus drei eigenständigen Ländergesellschaften in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Primus-Chef Michael Binder freut sich, dass man mit Griffin nun "einen Mann mit umfangreichem Oracle-Hintergrund" als Nachfolger für Groff gefunden zu haben.
Martin Griffin arbeitete zuletzt seit 2005 als Sales- und Business Development-Manager für Agile Software. Davor war er unter anderem für Deloitte & Touche, Oracle und Orell Füssli Wirtschaftsinformationen sowie als Dozent an der Höheren Fachschule Inovatech in Zofingen tätig. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Arnold Marty wird Headhunter

Der ehemalige Schweiz-Chef von Lenovo und SAG heuert bei Roy C. Hitchman an und wird Executive Search Partner.

publiziert am 22.6.2022
image

Richard Beständig wird Business Area Manager bei BBV

Zuständig sein wird er zukünftig für den Bereich Shoring und somit die Kundenprojekte, die in Griechenland und Vietnam umgesetzt werden.

publiziert am 22.6.2022
image

Bally ernennt erste Chief Digital Officer

Das Schweizer Traditionsunternehmen schafft die Stelle eines CDO und besetzt sie mit Nathalie Sisouk.

publiziert am 21.6.2022
image

Loanboox holt Oliver Lang in den VR

Der ehemalige CEO von Wefox Insurance bringt Erfahrung aus Wachstumsunternehmen mit. Auch in Deutschland strebt das Schweizer Fintech Wachstum an.

publiziert am 21.6.2022