Neuer Server-Chef bei HP Schweiz

10. Dezember 2014, 14:41
  • people & jobs
  • hp
  • schweiz
  • channel
image

René Zierler folgt auf Adrian Mebold.

René Zierler folgt auf Adrian Mebold.
HP hat einen Nachfolger für Adrian Mebold gefunden. Der bisherige Server-Chef bei HP wird bekanntlich Anfang 2015 Schweizer Channel-Chef und damit Nachfolger von Pierre Bolle. Neuer Country Manager HP Servers wird nun René Zierler (Foto), wie HP in einer Mitteilung an Kunden und Partner schreibt. Er übernimmt die Aufgabe am 1. Februar 2015.
Zierler war bisher bei HP zunächst im Vertrieb für Lösungen im Unternehmenskundenbereich tätig. 2009 übernahm er die Betreuung des Grosskunden Credit Suisse. Dort habe er bei der strategischen Entwicklung der Bank durch den Einsatz von HP-Technologie "entscheidend mitgewirkt", schreibt HP. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

BRACK.CH Business: digital und persönlich

Das Einkaufserlebnis so angenehm und einfach wie möglich zu gestalten, ist im Privatkundenbereich längst selbstverständlich. BRACK.CH Business hat sich das und noch mehr für seine Geschäftskunden auf die Fahnen geschrieben – sowohl beim Online-Angebot als auch in der persönlichen Betreuung.

image

Canon Schweiz ernennt neuen Channel-Chef für den Printing-Bereich

Jürg Helbling leitete den Bereich seit fast 10 Jahren. Nächstes Jahr ruft allerdings die Pensionierung. Für ihn wird dann Willi Hagen übernehmen.

publiziert am 8.12.2022
image

Netrics gründet eine eigenständige Consulting Boutique

Die neue Firma namens Aliceblue bietet unter anderem Beratung im Bereich Cloud-Technologie. Das Team besteht aus IT-Veteranen.

publiziert am 8.12.2022
image

Thomas Knüsel wird neuer CEO bei Cyberlink

Er folgt auf Beat Tinner, der weiterhin als Verwaltungsratspräsident amtieren wird. Zudem wurden Sonja Bucher und Michael Sommer in die Geschäftsleitung aufgenommen.

publiziert am 8.12.2022