Neues Sage 200 gibts auch über die Cloud und im Abo

25. November 2015 um 12:58
  • channel
  • cloud
image

Sage vertreibt die Version für 2015 von seinem Sage 200 ERP Extra zusätzlich auch im Abo-Modell und in der Cloud.

Sage vertreibt die Version für 2015 von seinem Sage 200 ERP Extra zusätzlich auch im Abo-Modell und in der Cloud. Die neue Version ist auch mit Windows 10 kompatibel. Das Abo-Angebot umfasst alle Module: Finanzen, Auftragund Personal, die jeweils als Standard- oder Extended-Version bezogen werden können.
Das Mietmodell kann neu auch gewählt werden, wenn die Software traditionell on premise installiert wird, schreibt Sage in einer Pressemitteilung. Das klassische Lizenzmodell bleibe gleichzeitig weiterhin bestehen. Bisherige Kunden können sich ohne Datenmigration updaten.
Neu sei neben zahlreichen Prozessoptimierungen das Budgetierungstool, das nun mit zusätzlichen Selektionsmöglichkeiten kommt und auch ohne Zugriff auf Sage 200 ERP Extra genutzt werden kann. (mik)

Loading

Mehr zum Thema

image

Nachlassende Umsätze für HP, HPE und Dell

Die drei traditionsreichen US-Hardwarehersteller können gerade nicht glänzen.

publiziert am 1.3.2024
image

Interdiscount wird Teil von Euronics International

Die Coop-Tochter verspricht sich von der Partnerschaft ein grösseres internationales Netzwerk.

publiziert am 29.2.2024 1
image

"Dann müssen wir über die Privatisierung von Swisscom reden"

Swisscom will Vodafone Italien für 8 Milliarden Euro übernehmen. Dagegen regt sich Widerstand aus der Politik.

publiziert am 29.2.2024
image

Infoguard wächst stark

Vor allem die Nachfrage nach Cyber-Defence- und Incident-Response-Services tragen zum Umsatzplus bei. Im Ausland hat Infoguard "erfolgreich Fuss gefasst".

publiziert am 29.2.2024