Neulich… Altweibersommer, inside-RedIT und zwei IT-Promis kehren zurück

7. September 2007 um 14:42
image

Diese Woche auf inside-channels.ch.

Diese Woche auf inside-channels.ch.
Und hier unser wöchentlicher Rückblick auf einige Schlagzeilen auf inside-channels.ch, unserer Newsseite exklusiv für Reseller und die Schweizer ICT-Industrie.
Der Schweizer IT-Channel verhielt sich diese Woche eher ruhig. Die Temperaturen draussen sind zwar nicht ganz so, aber man scheint sich noch ein bisschen Altweibersommer zu gönnen, bevor der heisse Herbst beginnt.
Die interessanteste Geschichte entstand heute nach einem Gespräch mit RedIT-Chef Andreas Kleeb. Er hat einen tiefen Einblick ins Geschäft von RedIT gegeben. Wir haben reingeschaut und alles niedergeschrieben.
Interessante Personalmeldungen gab es diese Woche auch einige. Beispielsweise hat der grösste Wiederverkäufer in der Schweiz einen neuen Chef für seine Berner Niederlassung: Der Chef von Bechtle Bern heisst Björn Lyoth. Manche kennen ihn vielleicht aus der Zeit, als er Chef der Schweizer Niederlassung des USV-Herstellers APC war.
Eine weitere prominente Figur, nämlich der Verwaltungsratspräsident von Ascom, sitzt neu im Verwaltungsrat des Web-Marktforschers ArgYou
Prominent ist auch die Dame, die beim Mägenwiler Distributor Alltron diese Woche als Produktmanagerin angefangen hat. Sie baute in den neunziger Jahren drei PC-Fachhandelsketten auf und scheint auch nach 17 Jahren nicht genug vom IT-Geschäft zu haben. Von wem die Rede ist, lesen Sie hier.
Wechsel an der Spitze und zum Teil auch Spitzenwechsel gab es diese Woche auch bei Ingram Micro.
Das waren nur einige der Artikel, die Sie auf inside-channels.ch finden. Neugierig geworden? Hier können Sie sich als Mitglied von inside-channels.ch anmelden.
Bei Problemen (Passwort vergessen etc.) hilft ein Klick auf diesen Link weiter. (Maurizio Minetti)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

EU stellt Fragen, Broadcom macht Zugeständnisse

Nach Beschwerden von Usern und Providern hat die EU Fragen an Broadcom geschickt. Der Konzern reagierte mit einem leichten Zurückkrebsen.

publiziert am 16.4.2024
image

Salesforce will angeblich Informatica übernehmen

Derzeit laufen gemäss Berichten Gespräche über einen allfälligen Kauf. Es wäre die grösste Übernahme von Salesforce seit der Akquisition von Slack im Jahr 2020.

publiziert am 15.4.2024
image

Untersuchung findet keine Finanzmanipulationen bei Temenos

Der Bericht zur Untersuchung widerspricht den Vorwürfen, die ein Investmentunternehmen im Februar gemacht hat.

publiziert am 15.4.2024
image

Heisst Klara bald E-Post?

Wie inside-it.ch erfahren hat, könnte der Name Klara bald verschwinden. Die heutige Post-Tochter rückt wohl auch namenstechnisch näher an den Gelben Riesen.

publiziert am 12.4.2024