Neulich… Ein Salesman geht, ein Ersatzteilverkäufer kommt

19. Oktober 2007, 13:19
  • channel
  • microsoft
  • abacus
  • also
image

Diese Woche auf inside-channels.ch.

Diese Woche auf inside-channels.ch.
Und hier unser wöchentlicher Rückblick auf einige Schlagzeilen auf inside-channels.ch, unserer Newsseite exklusiv für Reseller und die Schweizer ICT-Industrie.
Arbeiten Sie beim Kataloghändler Rotronic, beim Softwarehersteller Abacus oder beim Distributor Also? Wenn ja, gehören Sie vielleicht zu den glücklichsten Arbeitnehmern der Schweiz. Dies zumindest behauptet eine Umfrage, die diese Woche veröffentlicht wurde. Auf inside-channels.ch finden Sie die Liste der 25 Unternehmen in der Schweiz, die die glücklichsten Arbeitnehmer haben. Es sind einige IT-Firmen mit dabei. Jedoch – ein grosses Softwareunternehmen mit dem Anfangsbuchstaben "M" ist komischerweise dieses Jahr nicht unter den ersten 25.
Ob die Mitarbeitenden der beiden IT-Ersatzteildistributoren Swissparts und it-parts in Zukunft noch so glücklich wie heute sein werden? Das könnte sich nämlich ändern, wenn der neue Konkurrent EET Erfolg haben wird. Man fragt sich zwar, ob es einen dritten Ersatzteildistributor braucht in der Schweiz. Doch der Chef der neu gegründeten Schweizer EET wird es wohl wissen: Er war bis vor kurzem Swissparts-CEO. Die ganze Ersatzteil-Geschichte lesen Sie hier.
Ein potenzieller Kunde von EET ist sicherlich der Innerschweizer Fachhändler PC-Ware. Dort wird aber momentan wohl nicht nach dem geeigneten Ersatzteil-Lieferanten gesucht, sondern eher nach einem neuen Verkaufsleiter. Der bisherige ist nämlich gegangen.
Nicht exklusiv, aber für einige Branchen-Insider sicher interessant, sind die Personal-Meldungen dieser Woche: Von Axes Systems.
Neugierig geworden? Das waren nur einige der Artikel, die Sie auf inside-channels.ch finden.
Sind Sie ein Mitglied der IT-Industrie, sei es als Mitarbeiter oder Mitarbeiterin eines Herstellers, Distributors, IT-Dienstleisters, VARs, Consulters, Schulungsanbieters usw. oder, zum Beispiel bei einer PR- oder Marketingfirma, in ihrem Umfeld tätig? Wollen Sie die Insider-Storys auf inside-channels.ch lesen? Dann melden Sie sich doch als Mitglied an. Die Mitgliedschaft bei inside-channels.ch ist absolut kostenlos.
Falls Sie bereits Mitglied bei inside-it.ch geworden sind, zum Beispiel um den Newsletter zu abonnieren, schicken Sie für die inside-channels.ch-Anmeldung einfach ein E-Mail mit dem Vermerk "Ich will Mitglied bei inside-channels.ch werden" an [email protected] Bitte geben Sie in diesem Mail auch die Firma an, für die Sie arbeiten.
Falls Sie noch kein Mitglied von inside-it.ch sind, können Sie sich ganz einfach hier online für inside-channels.ch anmelden. (Maurizio Minetti)

Loading

Mehr zum Thema

image

Hunderte Software-Entwickler sollen ChatGPT trainieren

Wird einfaches Codeschreiben bald obsolet? OpenAI und Microsoft möchten ChatGPT beibringen, beim Schreiben von Code wie ein Mensch vorzugehen.

publiziert am 31.1.2023
image

HPE zeichnet Schweizer Partner aus

Der Channel trägt 60% zum HPE-Umsatz bei. Auch dieses Jahr ehrt der Hersteller seine besten Schweizer Partner.

publiziert am 31.1.2023
image

Competec hat eigene Marke für PC-Zubehör lanciert

Die neue Schweizer Marke Onit wurde bis jetzt nicht gross angekündigt. Das wird laut Competec bewusst so gehandhabt.

publiziert am 30.1.2023
image

Änderung an WAN-Router führte zu Microsoft-Ausfall

Vergangene Woche sind verschiedene Applikationen und Dienste von Microsoft ausgefallen. In einem vorläufigen Bericht erklärt der Kon­zern, wie es dazu kommen konnte.

publiziert am 30.1.2023 1