Neulich...Tod eines Apple-Distis, Leben in der ERP-Szene

12. Januar 2007, 16:17
  • kolumne
  • reseller
  • schweiz
  • it-branche
image

Diese Woche auf inside-channels.ch

Und hier unser wöchentlicher Rückblick auf einige Schlagzeilen auf inside-channels.ch, unserer Newsseite exklusiv die Schweizer ICT-Industrie.
Wer heute im IT-Bereich noch lediglich mit Produkten handelt hat es wahrlich nicht einfach – immer grössere Volumen müssten her und der letzte Rappen aus den Kosten der Bearbeitungsprozesse gequetscht werden, damit der gallopierende Verfall von Preisen und Margen wettgemacht werden kann. Nicht geschafft hat das Systrade, ein traditionsreicher Distributor im Apple-Umfeld – die Reinacher haben Anfangs dieser Woche zumindest als Distributor den Bettel in die Ecke geschmissen.
Einiges los war auch in der ERP-Szene, dort allerdings eher vor dem Hintergrund des brummenden Geschäfts. Der Trend.
Einiges Interesse hat im Channel – vor allem natürlich bei de Retailern – auch die Nachricht hervorgerufen, dass Jelmoli seine Strategie überdenkt: Was passiert in Zukunft mit Fust?.
Das waren nur einige der Artikel, die sie nur auf inside-channels.ch finden. Neugierig geworden? Hier können Sie sich als Mitglied von inside-channels.ch anmelden.
Bei Problemen (Passwort vergessen etc.) hilft ein Klick auf diesen Link weiter. (Hans Jörg Maron)

Loading

Mehr zum Thema

image

IT-Woche: Keine gute Woche für den IT-Journalismus

Bei der Computerworld wurde ein folgenschwerer Fehlentscheid getroffen.

publiziert am 3.2.2023
image

Vor 16 Jahren: Windows Vista erscheint

War es das schlechteste Windows aller Zeiten?

publiziert am 3.2.2023
image

In der Schweizer IT-Branche steigen die Löhne weiter

Michael Page hat seine neue Lohnübersicht veröffentlicht. Kandidatenmangel und Inflation führen zu steigenden Lohnerwartungen. Mit welchen Löhnen IT-Beschäftigte rechnen können.

publiziert am 2.2.2023
image

10?! Sabrina Storck, COO SAP Schweiz

Die Chief Operating Officer von SAP Schweiz erklärt, wie sich ihre Rolle als "Innenministerin" des Unternehmens wandelt und was es mit der Halbwertszeit von Ferienfotos auf sich hat.

publiziert am 2.2.2023