Neulich... Wiedergeborene Distis, unartige Hersteller und aufmüpfige Angestellte

1. September 2006, 16:23
image

Diese Woche auf inside-channels.ch

Diese Woche auf inside-channels.ch.
Und hier unser wöchentlicher Rückblick auf einige Schlagzeilen auf inside-channels.ch, unserer Newsseite exklusiv die Schweizer ICT-Industrie
Die Wege der Distributoren sind manchmal unergründlich – einer schaffte diese Woche sogar eine Wiederauferstehung. Nur eine Woche nach der Übernahme der COS Distribution sagt "COS" Bye bye, und wir haben, fünf Jahre nach dem Abschied, wieder eine "Alltron".
Hoffen wir, dass die Übernahme von COS durch Brack einigermassen reibungslos verläuft. Bei Eschenmoser sorgte die Übernahme durch Fust jedenfalls für ganz viel böses Blut.
Zurück zu den Distis. Ein Dauerbrenner im Channel sind Channelkonflikte zwischen Herstellern, Distis und Resellern. Meistens wird darüber hinter den Kulissen gegrummelt – selten äussert sich ein Beteiligter so offen wie Computerlinks über ISS.
Und wollen Sie wissen, zu welch gewundenen Formulierungen die Chefs der grössten Schweizer Distis greifen, wenn sie zum heiklen Thema Personalabbau befragt werden? Die interpretationsbedürftigen Antworten – und unsere Übersetzung – finden Sie hier.
Aber die Schweizer IT-Industrie besteht natürlich nicht nur aus Distis und Resellern. Da gibt es zum Beispiel einen 3000-Mann starken Consulter, der den Schritt auf den Schweizer Markt angeht.
Neugierig geworden? Diese und viele weitere Geschichten finden Sie nur auf inside-channels.ch Hier können Sie sich als Mitglied von inside-channels.ch anmelden.
Bei Problemen (Passwort vergessen etc.) hilft ein Klick auf diesen Link weiter. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Frédéric Weill übergibt OpenWT in neue Hände

Beim IT-Berater übernimmt Swisscom sämtliche Anteile. Anfang nächstes Jahr kommt mit Pierre Grydbeck ein neuer CEO.

publiziert am 3.10.2022
image

Iris Kornacker ist neue CEO von Polypoint

Sie hat die Stelle von Thomas Buerdel übernommen, der sich in Zukunft auf die Bereiche Innovation und Angebotsausbau bei der Health-Tech-Firma konzentrieren will.

publiziert am 3.10.2022
image

IT-Firma der Stadt Wetzikon ist privatisiert

Die Stadt hat ihr IT-Unternehmen an das bisherige Management verkauft. Dies soll dem RIZ mehr Flexibilität für die weitere Entwicklung geben.

publiziert am 3.10.2022
image

Microsoft erhöht in der Schweiz Zahl der Mitarbeitenden

100 zusätzliche Angestellte will Schweiz-Chefin Catrin Hinkel im nächsten Jahr einstellen. Gebraucht werden sie vor allem im Cloud-Bereich.

publiziert am 3.10.2022