Noch ein Schweizer schafft es bei Sun nach oben

19. Mai 2008, 12:10
  • people & jobs
  • europa
image

Sun Microsystems gab heute bekannt, dass Roland Leuenberger (Foto) schon Anfang Jahr zum Senior Director Global Customer Services für die Region Zentral-, Nord- und Osteuropa (CNE) ernannt worden ist.

Sun Microsystems gab heute bekannt, dass Roland Leuenberger (Foto) schon Anfang Jahr zum Senior Director Global Customer Services für die Region Zentral-, Nord- und Osteuropa (CNE) ernannt worden ist. Es handelt sich um die umsatzmässig zweitbedeutendste Region Suns. Der Schweizer Manager war zuvor in derselben Funktion für Sun Deutschland und davor als Mitglied des Managements bei Sun Schweiz tätig. Bei Sun gibt es bereits einige Schweizer, die auf EMEA-Ebene Führungspositionen innehaben.
Der 49-jährige Leuenberger ersetzt in seiner neuen Funktion Orjan Lindh, der Anfang April 2008 in den Ruhestand getreten ist. Chef der CNE-Region ist Vice President Anders Harrysson. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Wechsel an der Alps-Spitze von Google Cloud

Vor rund 18 Monaten hatte Christian Martin als Managing Director Alps bei Google Cloud gestartet. Nun meldet die Firma einen Nachfolger.

publiziert am 23.6.2022
image

Bern hat die erste Professorin für öffentliche Beschaffungen

Rika Koch wird zusammen mit dem Bundesverwaltungsrichter Marc Steiner die Fachgruppe "Public Procurement" der BFH leiten.

publiziert am 23.6.2022
image

CEO-Wechsel bei der Bug-Bounty-Plattform Gobugfree

Pawel Kowalski konzentriert sich auf die Produktentwicklung, Phil Huber wird CEO.

publiziert am 23.6.2022
image

IT-Bildungsoffensive: St.Gallen setzt auf Blended Learning

Als einer von 5 Schwerpunkten der IT-Bildungsoffensive testen 4 Berufsfachschulen im Kanton St. Gallen seit 2021 Blended-Learning-Modelle.

publiziert am 23.6.2022