Noch ein VR-Mandat für Dietrich

14. April 2010, 15:42
  • people & jobs
  • sbb
  • verwaltungsrat
  • cio
image

Andreas Dietrich (Foto), den man als ehemaligen CIO der SBB kennt, geht in den Verwaltungsrat der Koblenzer Software-Firma Online Travel.

Andreas Dietrich (Foto), den man als ehemaligen CIO der SBB kennt, geht in den Verwaltungsrat der Koblenzer Software-Firma Online Travel. Erst letzte Woche wurde bekannt, dass Dietrich den VR-Vorsitz von Processlink übernimmt. Zudem sitzt Dietrich auch im VR der Informatik Berufsbildung Schweiz AG (I-CH).
Dietrich sei die ideale Ergänzung für den Verwaltungsrat von Online Travel, der er langjährige Erfahrung sowohl in der Touristik- wie auch der IT-Branche besitze, so Online-Travel-Chef Thomas Egger in einer Pressemitteilug. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Ein Nachruf: Daniel Hürlimann ist tot

Daniel Hürlimann wurde Ende letzten Jahres zum ersten Professor für Rechtsinformatik der Schweiz ernannt. Ende September ist er 37-jährig verstorben.

publiziert am 5.10.2022
image

Jan Schlosser löst bei Tanium Sonja Meindl ab

Der neue Mann in der Position eines Regional Vice President der Region Alps bei Tanium arbeitete über 20 Jahre lang für Cisco.

publiziert am 5.10.2022
image

Auszeichnung für Informatik-Professor der ETH

Torsten Hoefler erhält für seine Arbeit im Bereich der Datenverarbeitungssysteme und Supercomputer den Sidney Fernbach Memorial Award.

publiziert am 4.10.2022
image

Studien zeigen Trägheit bei der Digitalisierung in der Schweiz

Die neuen Technologien werden zwar als Chance verstanden, aber Menschen haben Mühe, beim digitalen Fortschritt mitzuhalten.

publiziert am 4.10.2022