Norman Schweiz nimmt SCADA-Anwender ins Visier

19. März 2012, 10:57
  • people & jobs
  • schweiz
  • security
image

Norman Data Defense Systems, die Schweizer Tochter des norwegischen IT-Security-Spezialisten Norman, hat per Anfang Jahr Markus Pfister (Foto) als neuen Key Account Manager für das Geschäft mit Grosskunden eingestellt.

Norman Data Defense Systems, die Schweizer Tochter des norwegischen IT-Security-Spezialisten Norman, hat per Anfang Jahr Markus Pfister (Foto) als neuen Key Account Manager für das Geschäft mit Grosskunden eingestellt. Neben der Betreuung von bestehenden Grosskunden hat Pfister eine wichtige Zusatzaufgabe: Er soll für Norman strategische neue Kunden, zum Beispiel Industriebetriebe, Pharmahersteller oder Energieversorger finden, bei denen SCADA-Installationen in Betrieb sind.
Die Sicherheit beziehungsweise Unsicherheit von computergestützten Industriekontroll- und Steuernetzwerken, insbesondere von SCADA-Systemen, ist seit dem Auftauchen des Stuxnet-Trojaners und ähnlicher Malware ein immer drängenderes Thema. Unternehmen, die solche Systeme im Einsatz haben, machen sich vermehrt Sorgen. Dementsprechend wird das Thema auch für Anbieter von Security-Software immer interessanter. Norman hat seit einiger Zeit eine spezifische Security-Lösung für SCADA-Umgebungen ("Norman SCADA Protection") auf Lager.
Bevor er zu Norman stiess, arbeitete Markus Pfister als Sales Manager des Enterprise Teams von Insight Technology Solutions. Davor war er als Key Account Manager Software Solutions bei MTF Data, als Territory Account Manager bei Symantec und als Key Account Manager bei Ravenholm Computing tätig. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zurich Film Festival – Ticketverkauf dank flexibler Standortvernetzung.

Heute ist das Zurich Film Festival (ZFF) das grösste Herbstfilm-Festival im deutschsprachigen Raum und ein Sprungbrett zu den Oscars. 2005 fand es zum ersten Mal statt.

image

Verstärkung für ETH kommt aus Kopenhagen

Die Hochschule beruft einen neuen Professor im Departement Mathematik, der auf Statistik und Machine Learning spezialisiert ist. Ein anderer KI-Spezialist verlässt die Uni.

publiziert am 23.9.2022
image

Nach Angriff warnt Revolut vor Phishing-Kampagne

Bei einem Cyberangriff auf das Fintech-Unternehmen sollen sich Hacker Zugang zu zehntausenden Kundendaten verschafft haben. Revolut bestätigt den Abfluss von Daten.

publiziert am 22.9.2022
image

MFA kommt erst langsam in Firmen an

Die Zahl der Unternehmen, die Multifaktor-Authentifizierung für Angestellte implementieren, steigt einem Report von Thales zufolge nur langsam.

publiziert am 22.9.2022