Nortel bei Ingram

14. Dezember 2005, 10:20
  • ingram micro
image

Der Broadline-Distributor Ingram Micro Schweiz hat die Produkte des kanadischen Netzwerkkomponenten-Herstellers Nortel ins Sortiment aufgenommen.

Der Broadline-Distributor Ingram Micro Schweiz hat die Produkte des kanadischen Netzwerkkomponenten-Herstellers Nortel ins Sortiment aufgenommen. Die Zusammenarbeit in Europa umfasst die Distribution von Daten-, WLAN- und Security-Produkten von Nortel. Gemäss dem Channel Director von Nortel Schweiz, Peter Burkhalter, will Nortel nächstes Jahr verstärk auf KMU-Kunden setzen.
Mit Ingram habe der Hersteller einen starken Vertriebspartner gefunden, der das nötige Know-how beisteuert. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Ingram Micro will zurück an die Börse

Ingram Micro plant nach fast 6 Jahren eine Rückkehr an die Börse. Damit zeichnet sich ein Transformationsschub bei dem Distributor ab.

publiziert am 21.9.2022
image

Schweizer Ingram Micro will sein Service-Geschäft professionalisieren

Mit Andreas Thöni als neuen Business Group Manager will der Broadliner seine Professional Services erweitern und in einem eigenen Geschäftsbereich bündeln.

publiziert am 22.6.2022
image

Ingram vertreibt Prime Computer in Deutschland und Österreich

Der St.Galler PC-Hersteller erhält einen starken Vertriebspartner zur Vermarktung seiner Produkte in den beiden Nachbarländern.

publiziert am 13.6.2022
image

Ingram Micro stellt Nachfolger von Alain Monié vor

Paul Bay heisst der neue operative Chef des Distis. Sein Vorgänger wechselt nach 10 Jahren ins Aufsichtsgremium.

publiziert am 13.1.2022