Nortels Buchhaltungs-Ausmister tritt ab

7. Februar 2007 um 07:22
  • international
image

Nortels Finanzchef Peter Currie hat sich dazu entschlossen, per Ende April aus dem Unternehmen auszuscheiden, wie Nortel heute überraschend ankündigte.

Nortels Finanzchef Peter Currie hat sich dazu entschlossen, per Ende April aus dem Unternehmen auszuscheiden, wie Nortel heute überraschend ankündigte. Currie will sich gemäss Nortel neue Herausforderungen zu widmen.
Currie, der schon einmal von 1994 bis 1997 CFO des kanadischen Netzwerkausrüsters war, hatte das Amt 2005 noch einmal übernommen. Seine Hauptaufgabe war es seither, Nortels Finanzwesen nach den vorangegangenen Buchhaltungsskandalen wieder auf Vordermann zu bringen. Dies, so lässt er sich in der Pressemitteilung von Nortel zitieren, glaube er nun erreicht zu haben: "Wir haben die Finanzabteilung transformiert, die internen Kontrollen erheblich verstärkt und die Ausweisung der Bilanzzahlen verbessert."
Zumindest die Nachwehen des Buchhaltungsskandals hat Nortel aber immer noch nicht ganz überwunden. Weiterhin sind einige Untersuchungen von US- und Kanadischen Behörden zu den Buchhaltungspraktiken bei Nortel hängig. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Fujitsu beendet sein Client-Geschäft

Der japanische IT-Konzern will den Fokus auf Datacenter-Technologien und sein Plattform-Angebot setzen.

publiziert am 3.8.2023
image

Ein Roboter schwitzt für die Wissenschaft

"Andi" soll Erkenntnisse liefern, um Menschen besser vor der Hitze zu schützen. Er spaziert dafür durch die US-Stadt Phoenix.

publiziert am 31.7.2023
image

IT-Panne: Keine Schweizer Visa-Termine in mehreren Ländern

Die Schweiz hat die Visumsbearbeitung an TLScontact ausgelagert. Die Firma konnte mehrere Tage keine Daten an Schweizer Server senden. Betroffen waren laut EDA Grossbritannien, Russland, Kosovo und die Türkei.

publiziert am 28.7.2023
image

Der Flächenbrand ungepatchte Schwachstellen

Ungepatchte Lücken sind eine riesiges Cyberrisiko. Führende Security- und Netzwerk-Unternehmen wollen dem mit einer Allianz entgegenwirken.

publiziert am 28.7.2023