Noser Engineering eröffnet Filiale im Rheintal

21. November 2019, 14:49
  • technologien
  • noser engineering
image

Soeben hat Noser Engineering in Landquart neue Büros bezogen.

Soeben hat Noser Engineering in Landquart neue Büros bezogen. Wie im Mai angekündigt, verdankt sich der Entscheid für das Rheintal als vierten Standort den dort überdurchschnittlich vertretenden mechatronischen und industriellen Firmen.
Da deren Produkte vermehrt durch Software unterstützt werden, sieht Noser hier Geschäftspotential für sein Software-Engineering. Die von Markus Gübeli geleitete Niederlassung beschäftigt derzeit fünf Mitarbeitende, wie Gübeli auf Anfrage bestätigt.
Laut Noser sollen in naher Zukunft weitere Arbeitsplätze geschaffen und schon bald über 30 Mitarbeitende beschäftigt werden. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

Technische Probleme bei der deutschen Flugsicherung

Aufgrund einer Software-Panne ist es an wichtigen Flughäfen wie Düsseldorf, Köln und Frankfurt zeitweise zu Störungen gekommen.

publiziert am 29.6.2022
image

Red-Hat-Produkte neu via HPE-Greenlake verfügbar

Auf der Greenlake-Plattform von Hewlett Packard Enterprise (HPE) sind neu diverse Red-Hat-Produkte verfügbar.

publiziert am 28.6.2022
image

Ursache der Skyguide-Panne wird untersucht

Im Spätsommer soll vollständig aufgeklärt sein, was im Juni zur Sperrung des gesamten Schweizer Luftraums geführt hat. Ein Cyberangriff war es sicher nicht.

publiziert am 27.6.2022 4
image

Netflix bestätigt Partner-Suche für Werbung

Der Streaming-Anbieter will einen "einfachen Markteintritt" in das Geschäfts­feld und sein Werbe­angebot anschliessend weiterentwickeln.

publiziert am 24.6.2022