Noser tritt kürzer

9. Oktober 2014, 08:32
  • people & jobs
  • verwaltungsrat
image

Ruedi Noser gibt Verwaltungsratspräsidium seines Unternehmens ab.

Ruedi Noser gibt Verwaltungsratspräsidium seines Unternehmens ab.
Der Zürcher FDP-Nationalrat Ruedi Noser ist ab Frühling 2015 nicht mehr Verwaltungsratspräsident der Noser-Gruppe. Er übergibt diesen Posten an Geri Moll, Chef von Noser Engineering. Noser bleibt aber weiterhin im Verwaltungsrat, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte.
Die vorgesehene Struktur präsentiert sich so:
Verwaltungsrat der Noser Management AG:
Geri Moll, VRP (neu; bleibt weiterhin CEO Noser Engineering AG)
Ruedi Noser, Mitglied VR (bisher VRP)
Fritz Noser, Mitglied VR (bisher)
Marc Heller, Mitglied VR (neu; bleibt weiterhin CEO Nexus Telecom AG)
Geschäftsleitung der Noser Management AG:
Herbert Ender, CEO (neu; bleibt weiterhin CEO Akros AG)
Claudia Zimmermann, CFO (bisher)
Silvia Froidevaux, CHRO (bisher)
Regula Haegi, General Counsel (bisher)
Der FDP-Politiker hatte das Unternehmen vor 30 Jahren mitgegründet und ist heute dessen Eigentümer. Die Noser-Gruppe umfasst sieben operative Unternehmen mit Tochtergesellschaften im In- und Ausland und beschäftigt rund 500 Mitarbeitende. Dieses Jahr feiert die Noser-Gruppe das 30-jährige Firmenjubiläum.
Weshalb er als Unternehmer kürzer tritt, war von Noser nicht zu erfahren, da er im Ausland weilte. Moll, der künftige Verwaltungsratspräsident, nannte als Grund aber die zeitliche Belastung. Noser sei neben seinen Aufgaben als Politiker und Unternehmer auch noch vierfacher Familienvater. All diese Dinge unter einen Hut zu bringen, sei zunehmend schwierig geworden, sagte Moll. Mit der Neuorganisation sei die Kontinuität im Unternehmen aber sichergestellt. (sda/mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Frauenanteil in den ICT-Berufen seit 30 Jahren fast gleich niedrig

Wir haben die Zahlen des Bundesamts für Statistik zu den ICT-Jobs seit 1990 analysiert. Die krasse Männerdominanz hat sich kaum verändert.

publiziert am 27.1.2023
image

Schwyz erhält einen neuen CIO

Im Sommer wird Marcel Schönbächler die Leitung des Amts für Informatik im Kanton übernehmen.

publiziert am 27.1.2023
image

Digital Economy Award findet wieder statt

Nach einem Jahr Zwangspause ist der Digital Economy Award zurück im Zürcher Hallenstadion. Inside IT ist als Medienpartner dabei und präsentiert den Award für die ICT-Persönlichkeit des Jahres.

publiziert am 26.1.2023
image

Berner Security-Spezialist Redguard erweitert GL

Mit einer breiter aufgestellten Geschäftsleitung will sich das mittlerweile 80-köpfige Unternehmen für die nächsten Entwicklungsschritte bereit machen.

publiziert am 26.1.2023