Novanet und WAGNER tun sich zusammen

19. Oktober 2006, 15:00
    image

    Die in Kirchberg im Kanton Bern beheimatete WAGNER AG und der Zürcher Internet-Dienstleister Novanet Internet Consulting haben eine strategische Partnerschaft vereinbart.

    Die in Kirchberg im Kanton Bern beheimatete WAGNER AG und der Zürcher Internet-Dienstleister Novanet Internet Consulting haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. Die beiden Partner wollen in Zukunft Kunden gemeinsam Dienstleistungen im Bereich Implementation, Betrieb, Support und Wartung von IT-Infrastruktur und -Lösungen anbieten.
    Eine erste Frucht der Zusammenarbeit ist eine Backup-Lösung, die durch den Betrieb in den geografisch getrennten Rechenzentren in Kirchberg und Zürich eine hohe Sicherheit bieten soll.
    Die WAGNER AG, die bereits über eine Zweigstelle in St.Gallen verfügt, wird bei Novanet in Zürich eine neue Geschäftsstelle eröffnen, und kann somit ihre geografische Abdeckung verbessern. Der auf KMU spezialisierte Dienstleister soll bei gemeinsamen Projekten für den Bau und Betrieb der IT-Infrastruktur bei den Kunden vor Ort verantwortlich sein.
    Novanet, ansonsten auch als Hoster tätig, will sich neu stärker auf den Bereich Software als Service konzentrieren. Novanet bietet einerseits selbst Software auf diese Weise an, zum Beispiel Mail und Kalender oder ein CMS, will vor allem aber auch anderen Softwareherstellern eine komplette Plattform für diese Vertriebsform zur Verfügung stellen. Novanet übernimmt dabei den Betrieb der Plattform und der Software im eigenen Rechenzentrum und erbringt Dienstleistungen wie Abrechnung, Userhandling und Authentifizierung. (hjm)

    Loading

    Mehr zum Thema

    image

    Wie es um die Umstellung zur QR-Rechnung steht

    Die roten und orangen Einzahlungsscheine gehen in den Ruhestand. Wir blicken auf die Einführung der QR-Rechnung zurück und haben bei SIX und Anbietern von Business-Software zum aktuellen Stand nachgefragt.

    publiziert am 29.9.2022 1
    image

    Digitaler Euro könnte 2026 kommen

    Kommendes Jahr will die Europäische Zentralbank (EZB) über den digitalen Euro entscheiden. Zu reden gibt die Partnerschaft mit Amazon.

    publiziert am 29.9.2022
    image

    Urs Truttmann wird Digitalchef der Stadt Luzern

    Nachdem Truttman seit April schon interimistisch als CDO im Einsatz stand, übernimmt er die Leitung der Dienstabteilung Digital jetzt definitiv.

    publiziert am 29.9.2022
    image

    USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

    Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

    publiziert am 29.9.2022