Nun auch Auftragsbearbeitung für ShakeHands

19. Mai 2008, 13:35
  • business-software
image

Die Trubschachener Softwareschmiede ShakeHands hat seine für Klein- und Kleinstunternehmen konzipierte betriebswirtschaftliche Software mit einem Auftragsbearbeitungsmodul ergänzt.

Die Trubschachener Softwareschmiede ShakeHands hat seine für Klein- und Kleinstunternehmen konzipierte betriebswirtschaftliche Software mit einem Auftragsbearbeitungsmodul ergänzt. "ShakeHands Faktura 2008" ist ab sofort erhältlich, zusammen mit der Finanzbuchhaltung auch als Teil eines Pakets. ("ShakeHands Kontor 2008").
Shakehands wird hauptsächlich über Partner vertrieben. Das Paket ShakeHands Kontor 2008 ist in drei Ausführungen ab 399 Franken erhältlich. Die Auftragsbearbeitung ShakeHands Faktura 2008 kostet als Einzelplatzversion 299 Franken. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Cisco: Hybrid Work funktioniert (noch) nicht

Tech-Pannen, Stress und die Frage des Vertrauens: Hybrid Work bleibt im New Normal eine grosse Herausforderung. Cisco will es richten.

publiziert am 20.6.2022
image

14 Millionen für neue Schulsoftware im Kanton Zürich

Die Bildungsdirektion des Kantons Zürich beschafft für seine Berufs- und Mittelschulen eine neue Schuladministrationssoftware.

publiziert am 17.6.2022
image

Schweizer Fintech sammelt knapp 9 Millionen Franken

Das Zürcher Startup Amnis, Anbieter einer Banking-Software, hat eine Finanzierungsrunde über 8,6 Millionen Franken abgeschlossen.

publiziert am 15.6.2022
image

Bexio betreibt Schadensbegrenzung

Nach der Kritik um die AGB-Anpassung, die die Datenweitergabe an die Mobiliar Versicherung erlaubt, betont der Software-Anbieter die grosse Nachfrage nach dem eigenen Produkt.

publiziert am 15.6.2022