Nun auch Softweareengineering im Digicomp-Schulungsangebot

31. Januar 2007, 07:17
  • technologien
  • digicomp
image

Digicomp schliesst durch eine Partnerschaft mit der Firma Synspace eine Lücke im bisherigen Kurs-Angebot und kann in Zukunft auch Schulungen im Bereich Software Engineering anbieten.

Digicomp schliesst durch eine Partnerschaft mit der Firma Synspace eine Lücke im bisherigen Kurs-Angebot und kann in Zukunft auch Schulungen im Bereich Software Engineering anbieten. Konkret wird Lehrpersonal von Synspace die Kurse "iNTACS Certified ISO/IEC 15504 (SPiCE) Assessor", "Das neue SPiCE - Update Seminar, Teil 5" und "SAQ/ISTQB Certified Tester (Foundation Level" nun auch in den Digicomp-Räumlicheiten in Zürich und Basel durchführen. Die adminstrative Abwicklung übernimmt Digicomp. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Swift schlägt zentrales Gateway für digitale Landeswährungen vor

Digitale Landeswährungen sind weltweit ein Thema für Zentralbanken. Swift glaubt, dass man sie relativ einfach über einen zentralen Hub vernetzen könnte.

publiziert am 5.10.2022
image

Jetzt liegt mit "Matter" der erste Smart-Home-Standard vor

Die Connectivity Standards Alliance mit Apple, Google, Amazon, Samsung und 280 weiteren Technikherstellern haben einen IoT-Standard verabschiedet.

publiziert am 5.10.2022
image

Rechnen sich die Milliarden-Investitionen in das Metaverse?

Insgesamt 70 Milliarden Dollar will Meta für die Entwicklung seiner immersiven Techplattform aufbringen. So viel wie nie ein Tech-Konzern zuvor in neue Technologien investiert hat.

publiziert am 5.10.2022
image

Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei

USB-C soll der Standard nicht nur für Smartphones, sondern auch für viele andere Geräte werden.

publiziert am 4.10.2022