Nun wird Dell auch noch Schulungsanbieter

24. Juni 2005, 15:12
  • politik & wirtschaft
  • dell technologies
image

Dell lanciert in der Schweiz Online-Trainings für Private und Unternehmen.

Dell lanciert Online-Trainings für Private und Unternehmen.
Der Direktverkäufer Dell drängt sich in immer weitere Geschäftsgebiete - Nun müssen sich auch Schweizer IT-Schulungsanbieter an die Konkurrenz von Dell gewöhnen. Ab sofort bietet Dell auch hierzulande, wie seit rund zwei Jahren schon auf Europaebene und seit 1999 in den USA, Online-IT-Trainingskurse an. Die Schulungen, die ab 26 Franken verkauft werden, richten sich sowohl an Privat- als auch an Unternehmenskunden. Sie sind in den Sprachen deutsch und französisch erhältlich.
Die Trainings bieten hauptsächlich Weiterbildung im Gebrauch von Microsoft-Software (Kurse für Word, FrontPage usw.), es gibt aber auch Finanz-Management- und digitale Bildverarbeitungskurse sowie allgemein gehaltene Themen wie den schon beinahe esoterisch tönenden Kurs "Self-Development: Increasing Your Assertiveness".
Gemäss Pressemitteilung von Dell Schweiz müssen die Online-Trainings telefonisch eingekauft werden. (Wir nehmen an, dass das Dell-typisch auch online möglich sein müsste, konnten uns aber bisher noch nicht erkundigen.) Mit einer Auftragsnummer kann man sich dann auf einer speziellen Website anmelden. Dort sollen Präsentationen zu den jeweils gewählten Themen zur Verfügung stehen. Ausserdem können Anwender in einem Web-Interface an Übungen teilnehmen und sich in Foren mit anderen Teilnehmern unterhalten oder per E-Mail Hilfe anfordern.
Nach dem Kauf eines Kurses haben die Lernwilligen zwischen zwei Monaten und einem Jahr Zeit, um einen Kurs abzuschliessen. Am Ende eines Online-Trainings können sie sich ihre Fortschritte in einer Schlussprüfung bestätigen lassen. (Hans Jörg Maron)

Loading

Mehr zum Thema

image

Die Chipindustrie ist im freien Fall

Nach Jahren des Booms zeichnet sich eine Krise für den Halbleiter-Markt ab. Laut Analysten könnte die Branche historische Negativwerte erreichen.

publiziert am 30.1.2023
image

EU und USA wollen Zusammenarbeit bei KI intensivieren

Eine Vereinbarung wurde unterzeichnet. Auch im Bereich der KI-Forschung soll verstärkt kooperiert werden.

publiziert am 30.1.2023
image

Wegen Whatsapp: Bank wälzt Millionen-Busse auf Angestellte ab

Finanzregulatoren hatten mehreren Banken wegen der Nutzung von Whatsapp hohe Bussen auferlegt. Morgan Stanley reicht diese nun an Mitarbeitende weiter.

publiziert am 27.1.2023
image

Crypto Valley: Sehr gute Miene zum sehr bösen Spiel

Die Investoren-Vereinigung CV VC befindet im neusten "Top 50"-Report: Der Laden brummt, die Zukunft strahlt. Sie hat dafür einige Fantasie walten lassen.

publiziert am 27.1.2023