Österreichischer Software-Versandhändler kommt in die Schweiz

20. Oktober 2008, 14:11
  • schweiz
image

Der österreichische Software-Versandhändler WalterSoftware expandiert in die Schweiz.

Der österreichische Software-Versandhändler WalterSoftware expandiert in die Schweiz. Das Bregenzer Unternehmen ist seit kurzem mit einem eigenen Firmensitz in Berneck (SG) vertreten. WalterSoftware gehört nach eigenen Angaben zu den Top 3 der österreichischen Software-Versandhändler und hat bereits eine Niederlassung im deutschen Lindau. Das Unternehmen vertritt verschiedene Softwarehersteller und ist auf Lizenzberatungen für Firmen spezialisiert. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Cyberangriff auf Luzerner ÖV bleibt ohne grössere Folgen

Die Verkehrsbetriebe sprechen von einem "gezielten Angriff". Der Busverkehr war nicht betroffen, einzig Anzeigetafeln funktionierten nicht wie gewohnt.

publiziert am 16.5.2022
image

Swissgrid setzt auf Public-Cloud-Services

Für welche Daten die Dienstleistungen der Hyperscaler beansprucht werden sollen, sagt der Infrastrukturbetreiber allerdings nicht.

publiziert am 11.5.2022
image

Hacker veröffentlichen erneut sensible Schweizer Gesundheitsdaten

Die Ransomware-Bande Lockbit hat eine Appenzeller Arztpraxis attackiert. Im Darknet sind Diagnosen, Labortests, Daten zu Operationen und mehr aufgetaucht.

publiziert am 9.5.2022
image

Genf soll zum "sicheren digitalen Raum" werden

In einem Papier schlagen Vertreter aus Forschung, IT-Wirtschaft und NGOs dem Bund vor, Genf und die Schweiz zum Hub für Digital Governance zu machen.

publiziert am 6.5.2022