Office 2013 für Unternehmenskunden erhältlich

4. Dezember 2012, 10:24
  • international
image

Wie Microsoft gestern in einem --http://blogs.

Wie Microsoft gestern in einem Blogeintrag ankündigte, ist die neuste Generation der Microsoft'schen Office-Produkte (Office 2013, Exchange Server 2013, Lync Server 2013, SharePoint Server 2013, Project 2013 und Visio 2013) für Unternehmenskunden mit Volumenlizenzen ab sofort erhältlich.
Noch handelt es sich dabei aber nur um die klassischen "On Premise"-Versionen der neuen Bürosuite. Die dazugehörigen Webservices sowie die Cloudversionen werden erst nächstes Jahr zur Verfügung stehen. Als Datum für die allgemeine Verfügbarkeit von Office-2013-Produkten auch über den Retail und als Onlineversionen gibt Microsoft weiterhin das erste Quartal 2013 an. Es ist anzunehmen, dass der Softwareriese dann auch gleichzeitig die entsprechenden Services für Unternehmenskunden freischalten wird. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

USA lockert Sanktionen für IT-Firmen im Iran

Weil die iranische Regierung den Zugang zum Internet eingeschränkt hat, versuchen sowohl Behörden als auch Private den Informationsfluss aufrecht zu halten.

publiziert am 26.9.2022
image

Deutsche Telekom wird T-Systems nicht los

Die Verhandlungen zum Verkauf der IT-Dienstleistungssparte sind laut einem Medienbericht gescheitert.

publiziert am 22.9.2022
image

RZ-Ausfälle kosten schnell mal mehr als 1 Million Dollar

Eine internationale Studie zeigt, dass die Betreiber auch im nachhaltigen Umgang mit Strom und Wasser noch Verbesserungs­potenzial aufweisen.

publiziert am 22.9.2022
image

Nach Angriff warnt Revolut vor Phishing-Kampagne

Bei einem Cyberangriff auf das Fintech-Unternehmen sollen sich Hacker Zugang zu zehntausenden Kundendaten verschafft haben. Revolut bestätigt den Abfluss von Daten.

publiziert am 22.9.2022