opensource.ch legt los

16. März 2011, 16:05
  • messe
image

Seit heute Morgen um 7.

Seit heute Morgen um 7.30 Uhr ist die Website opensource.ch online. Sie wird vom Schweizer Open-Source-Verein /ch/open betrieben und versteht sich als "zentrale Sammlung von News, Whitepapers, Fachartikel, Stellenausschreibungen, Events und Videos rund um Open Source". Die laut einer Mitteilung "neue, umfassende Informationsquelle zu quelloffener Software" bezieht - nebenbei gesagt - auch News von inside-it.ch. Wir werden bemüht sein, weiterhin so objektiv wie möglich über dieses Thema zu berichten.
Auf opensource.ch gibts aber nicht nur News, sondern auch andere Rubriken wie "OSS Knowhow" (Fachstudien), "OSS Jobs" oder "OSS Events". Für dieses Jahr ist ein weiterer Ausbau der Website geplant: Version 2.0 soll eine umfassende Marktplattform rund um Open-Source-Software werden mit Integration des Firmenverzeichnis OSS Directories, einer Meta-Datenbank mit Informationen zu Open-Source-Projekten sowie einer Kundenreferenzen-Datenbank. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Digital X: Smart City, IoT und Tele-Tattoos

An der Kölner Messe sollen IT-Trends und Innovationen greifbar werden. Inside-it.ch hat sich unters Publikum der Digital X gemischt.

publiziert am 14.9.2022
image

Trotz Corona – Schweiz will sich am MWC zeigen

Während internationale Konzerne auf die Reise zum Mobile World Congress in Barcelona verzichten, plant Switzerland Global Enterprise mit 15 Unternehmen vor Ort zu sein.

publiziert am 15.3.2021
image

Mobile World Congress 2020 ist abgesagt

Die weltweit wichtigste Mobilfunk-Messe MWC fällt in diesem Jahr wegen der Coronavirus-Gefahr aus. Die Veranstalter sagten sie am Mittwochabend ab.

publiziert am 13.2.2020
image

Entscheid über MWC-Absage wird vertagt

Nach weiteren Absagen wegen des Corona-Virus trafen sich die Organisatoren des Kongresses kurzfristig zu einer Krisenkonferenz.

publiziert am 12.2.2020