Oracle kauft Larry Ellisons SAN-Hersteller Pillar

29. Juni 2011, 14:24
  • dell technologies
  • oracle
image

Oracle geht weiter auf Einkaufstour und verleibt sich den Storage-Spezialisten Pillar Data Systems ein.

Oracle geht weiter auf Einkaufstour und verleibt sich den Storage-Spezialisten Pillar Data Systems ein. Das Unternehmen gehört mehrheitlich Larry Ellison - seines Zeichens CEO von Oracle. Die Verhandlungen wurden offenbar von einem unabhängigen Komitee durchgeführt. Der Kaufpreis wurde nicht offengelegt.
Pillar wurde 2001 von Mike Workman mit Geld von Ellisons Investmentfirma Tako Ventures gegründet. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in San Jose, nicht sehr weit vom Oracle-Sitz entfernt.
Mit der Übernahme der SAN-Technologie von Pillar ergänzt Oracle sein derzeit schwächelndes Hardware-Portfolio. Der von Oracle unlängst übernommene Serverhersteller Sun hatte traditionell SAN-Produkte von Hitachi Data Systems und LSI wiederverkauft. Oracle möchte aber, wie so oft, alle Karten selber in der Hand halten.
Pillar galt schon seit längerem als Übernahmekandidat. 2010 wurde Dell als möglicher Käufer genannt gekauft. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Weshalb sich Cloud-Zahlen nur schwer vergleichen lassen

Weil die Hyperscaler ihre Umsätze unterschiedlich berechnen und ausweisen, ist ein direkter Vergleich der einzelnen Konkurrenten nur sehr schwer möglich.

publiziert am 21.9.2022
image

SBB wählen Hersteller für x86-Erneuerung

Für die kontinuierliche Erneuerung von Serversystemen schliesst der Bahnbetrieb Rahmenverträge über 6 Millionen Franken ab. Zum Zug kommen Dell, HPE und Lenovo.

publiziert am 19.9.2022
image

Oracle wächst dank Cerner-Übernahme kräftig

Das US-Unternehmen meldet ein Umsatzplus von 18%. Der Gewinn bleibt aber hinter den Erwartungen zurück.

publiziert am 13.9.2022
image

Sammelklage gegen Oracle wegen Datenverkauf

Der Konzern soll mit dem Verkauf von Milliarden persönlicher Daten gegen eine Reihe von US-Gesetzen verstossen haben, behaupten mehrere Klagende.

publiziert am 24.8.2022