Oracle kauft "Social Intelligence"-Anbieter

5. Juni 2012 um 15:37
  • international
  • oracle
  • cloud
  • übernahme
image

Oracle befindet sich gegenwärtig auf einer veritablen Einkaufstour, um sein Cloud-Service-Portfolio auszubauen.

Oracle befindet sich gegenwärtig auf einer veritablen Einkaufstour, um sein Cloud-Service-Portfolio auszubauen. Die neuste Übernahme in diesem Bereich, schon die dritte allein in diesem Jahr, ist nun das US-Unternehmen Collective Intellect.
Collective Intellect, in Boulder, Colorado stationiert, bietet Unternehmen cloud-basierte Services zur Analyse von Kundenreaktionen und Trends in sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter an. Ein Übernahmepreis wurde nicht genannt. (hjm)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

OVHcloud kauft einen deutschen Cloud-Provider

Mit der Übernahme von Gridscale treiben die Franzosen ihre geografische Expansion voran. Der IaaS- und SaaS-Anbieter hat auch RZ-Standorte in der Schweiz.

publiziert am 4.8.2023
image

Cisco baut Monitoring-Angebot weiter aus

Mit der Übernahme von Code BGP erweitert Cisco sein Thousandeyes-Portfolio, um künftig auch BGP Hijacking und Route Leaks erkennen zu können.

publiziert am 4.8.2023
image

AWS wächst deutlich schwächer als im Vorjahr

Amazon-CEO Andy Jassy lässt sich aber nicht beeindrucken, er hofft auf Künstliche Intelligenz. Und auch der härteste Konkurrent wuchs weniger stark.

publiziert am 4.8.2023
image

"SAP muss exorbitante Preiserhöhungen zurücknehmen"

Die SAP-Anwendergruppe kritisiert die Cloud-Drängelei und eine "180-Grad-Wende" beim ERP-Konzern. Wir haben beim Schweizer DSAG-Vorstand Jean-Claude Flury nachgefragt.

publiziert am 3.8.2023 3