Oracle Schweiz holt Romandie-Salesman von EMC

11. Juli 2011, 12:00
  • people & jobs
  • oracle
image

Dominique Quévit übernimmt neue Stelle.

Dominique Quévit übernimmt neu geschaffene Stelle.
Der 50-jährige Dominique Quévit (Foto) ist seit Juli 2011 Sales Manager von Oracle Hardware für die Westschweiz, wie der Datenbank-Spezialist heute mitteilt. Es handelt sich dabei um eine neu geschaffene Stelle, wie es auf Nachfrage gegenüber inside-channels.ch hiess.
Zuvor war der schweizerisch-belgische Doppelbürger zehn Jahre lang in verschiedenen Funktionen bei EMC tätig. Der EPFL-Abgänger arbeitet seit über 23 Jahren in der ICT-Industrie, unter anderem für Cisco und Sun. (pk)

Loading

Mehr zum Thema

image

Kris Coussens übernimmt als Country Manager bei NTT Schweiz

Der neue Schweiz-Chef will das Wachstum der Service­angebote des Unternehmens in der Region fördern. Zuvor war Coussens bei NTT in Belgien tätig.

publiziert am 6.2.2023
image

Gianfranco Lanci ist gestorben

Der ehemalige Manager bei Acer und Lenovo verstarb 68-jährig in Italien.

publiziert am 6.2.2023
image

Dell streicht Tausende Jobs

Das Unternehmen baut 5% der globalen Belegschaft ab. Grund sind die sinkenden PC-Verkäufe.

publiziert am 6.2.2023
image

Competec erweitert Geschäftsleitung

Man will sich im Zuge des Wachstums breiter aufstellen: Das Unternehmen beruft neue Mitglieder in das Führungsgremium.

publiziert am 2.2.2023