Orange wird iPad-Reseller

17. August 2011, 15:27
  • channel
  • orange
image

Orange will das iPad 2 neu auch in der Schweiz sowie in sieben weiteren europäischen Ländern (Österreich, Belgien, Liechtenstein, Luxemburg, Polen, Portugal, Spanien) in seinen Filialen verkaufen.

Orange will das iPad 2 neu auch in der Schweiz sowie in sieben weiteren europäischen Ländern (Österreich, Belgien, Liechtenstein, Luxemburg, Polen, Portugal, Spanien) in seinen Filialen verkaufen. Bisher war das iPad nur in Orange-Läden in Frankreich und Grossbritannien erhältlich.
Laut Cynthia Gordon, VP Mobile Partnerships bei Orange, sollen in den Orange Centers spezielle iPad-2-Bereiche eingerichtet werden. Auch Personal soll spezifisch für den Verkauf der Apple-Tablets geschult werden. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Atos lehnt Übernahmeangebot des Konkurrenten Onepoint ab

Der kriselnde Konzern sollte für seine Cybersecurity-Sparte 4,2 Milliarden Euro erhalten. "Nicht im Interesse der Stakeholder", sagt der Verwaltungsrat.

publiziert am 30.9.2022
image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Geopolitische Lage dämpft Erwartungen der Schweizer ICT-Branche

Der Swico-Index zur Stimmung in der ICT-Branche ist erneut rückläufig. Die Anbieter glauben aber, dass sich die Auftragslage positiv entwickelt.

publiziert am 28.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022