OS X ziemlich verwundbar?

15. Mai 2012, 09:24
  • security
  • apple
  • sicherheit
  • kaspersky
image

Apples Mac-Betriebssystem OS X sei "echt verwundbar", erklärte Nikolay Grebennikov, CTO des Security-Software-Herstellers Kaspersky Labs, in einem Interview mit 'computing.

Apples Mac-Betriebssystem OS X sei "echt verwundbar", erklärte Nikolay Grebennikov, CTO des Security-Software-Herstellers Kaspersky Labs, in einem Interview mit 'computing.co.uk'. Grebennikov sagte zudem laut 'computing.co.uk', dass Apple seiner persönlichen Meinung nach Security-Probleme im Betriebssystem zuwenig ernst nehme und zu langsam darauf reagiere.
Als Beipiel führte Grebennikov die Java-Schwachstelle an, die vom "Flashback"-Trojaner ausgenützt wurde, nachdem schon einige hunderttausend Macs infiziert waren.
Kaspersky hat laut Grebennikov eine umfassende Analyse der Schwachstellen in OS X und der Malware, die das Apple-OS aufs Korn nimmt, gestartet. Zuerst erklärte Grebennikov laut 'computing.co.uk' sogar, dass Apple Kaspersky offiziell dazu aufgefordert habe. Mittlerweile krebste Kaspersky aber zurück und revidierte dieses Statement. Man führe die Analysen von OS X unabhängig von Apple durch, heisst es nun von Seiten Kaspersky. Apple sei aber "offen für eine Zusammenarbeit". Ob die Aussagen Grebennikovs allerdings der Beziehung zwischen zwischen Apple und Kaspersky förderlich sind, scheint eher fraglich. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Cyberangriff auf die Uni Zürich

Die Angreifer scheinen äusserst professionell vorzugehen, erklärt die Zürcher Hochschule. Noch gebe es keine Hinweise, dass Daten verschlüsselt oder abgegriffen worden sind.

publiziert am 3.2.2023
image

So arbeiten Googles interne Hacker

Hoodies, Plasmalampen, digitale Brandstiftung. Daniel Fabian, Leiter von Googles Team Red, zeigt Praktiken seiner Hacker-Gruppe.

publiziert am 2.2.2023
image

Cyberangriff auf Adesso Deutschland

Kriminelle haben Systeme kompromittiert und Daten kopiert. Kundendaten sind laut dem IT-Dienstleister nicht abgeflossen.

publiziert am 2.2.2023
image

Darkweb-Salärstudie: Das sind die Löhne der Cyberkriminellen

Für gefragte Malware-Entwickler gibt es Top-Löhne. Das Durchschnittsgehalt ist aber vergleichsweise bescheiden.

publiziert am 1.2.2023