PayNet-Chef übernimmt auch Leitung von Interbank Clearing

15. Dezember 2006, 14:08
  • people & jobs
image

Die Telekurs-Gruppe hat zum Jahresende drei Ernennungen vorgenommen.

Die Telekurs-Gruppe hat zum Jahresende drei Ernennungen vorgenommen. Martin Frick (Foto), übernimmt zusätzlich zu seinem Job als CEO der PayNet Schweiz AG per 1. Juli die Leitung der Swiss Interbank Clearing AG. Er übernimmt den Posten von André Bamat, der nächstes Jahr in Pension gehen wird. Der gelernte Ingenieur ist seit 1992 bei Telekurs, so unter anderem als Leiter Entwicklung Zahlungsverkehr.
Weiter wurde Marc Carletti zum CEO von Telekurs Financials und Mitglied der GL der Gruppe ernannt. Carletti übernimmt die Nachfolge von Eugen Niesper, der sich im Laufe des Jahres 2007 pensionieren lässt. Carletti war in den letzten 20 Jahren bei Reuters, zuletzt als MD von Reuters France und Präsident von Reuters Financial Software. Zuvor war Carletti bei HP und in der IT-Abteilung der Banque Paribas.
Zu guter Letzt wird Ursula La Roche-Ender per 1. April zum Mitglied der GL ernannt. Sie ist seit 2003 die Finanzchefin des wichtigen Banken-Dienstleisters. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Adfinis ernennt einen CTO

CEO Nicolas Christener, bisher auch CTO des Open-Source-Dienstleisters, will sich vermehrt mit Wachstumsplänen beschäftigen.

publiziert am 3.10.2022
image

Iris Kornacker ist neue CEO von Polypoint

Sie hat die Stelle von Thomas Buerdel übernommen, der sich in Zukunft auf die Bereiche Innovation und Angebotsausbau bei der Health-Tech-Firma konzentrieren will.

publiziert am 3.10.2022
image

Sonja Meindl stösst zu Microsoft

Microsoft Schweiz holt Sonja Meindl als Leiterin Enterprise Commercial Business in die GL. In dieser Rolle verantwortet sie das Grosskundengeschäft.

publiziert am 3.10.2022
image

Urs Truttmann wird Digitalchef der Stadt Luzern

Nachdem Truttman seit April schon interimistisch als CDO im Einsatz stand, übernimmt er die Leitung der Dienstabteilung Digital jetzt definitiv.

publiziert am 29.9.2022