PC-Ware und VMware vertiefen Partnerschaft

15. Mai 2009, 05:00
  • vmware
image

Der Virtualisierungsanbieter VMware und der IT-Dienstleister PC-Ware haben ihre bestehende Partnerschaft auf EMEA-Ebene vertieft und die Zertifizierungen sowohl im Produkt- als auch im Lösungsbereich erweitert.

Der Virtualisierungsanbieter VMware und der IT-Dienstleister PC-Ware haben ihre bestehende Partnerschaft auf EMEA-Ebene vertieft und die Zertifizierungen sowohl im Produkt- als auch im Lösungsbereich erweitert. Ziel ist es laut einer Mitteilung, die Servicelevel für Kunden in den 25 PC-Ware-Tochtergesellschaften zu standardisieren. PC-Ware ist somit nach eigenen Angaben einziger VMware-Partner, der auf eine Zertifizierung im 'VIP Reseller Enterprise/Premium Bereich' für 20 Gesellschaften in 17 Ländern Europas, Afrikas und Chinas und auf eine VAC-Zertifizierung in 11 Ländergesellschaften verweisen kann.
Virtualisierungs-Lösungen sind auch bei PC-Ware Schweiz zentraler Bestandteil des Leistungsportfolios, betont die Schweizer Niederlassung. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Verwirrung um neue Sicherheitslücke in Spring

In der Cybersecurity-Community sorgt seit gestern eine neu entdeckte Sicherheitslücke im Spring-Framework für grosse Aufregung. Aber wie schlimm ist diese Schwachstelle?

publiziert am 31.3.2022
image

Kyndryl schliesst den nächsten grossen Cloud-Pakt

Das IBM-Spinoff baut seine globalen Partnerschaften aus und geht eine Kooperation mit AWS ein.

publiziert am 24.2.2022
image

In VMwares Desktop-Manager klafft eine kritische Lücke

Die Managementlösung VMware Workspace ONE UEM ist verwundbar. Die Lücke wird als "kritisch" eingestuft

publiziert am 17.12.2021
image

Business IT verliert seine VMware-Crew

Der ehemalige CTO von Business IT, Patrik Rogg, ist nun CEO von Soultec. Fast alle Mitarbeitenden des kürzlich gegründeten Unternehmens sind ehemalige Business-IT-Leute.

publiziert am 6.12.2021