PC-Zyklus bei den Multis

19. Oktober 2004, 09:32
  • international
image

Je nach Marktforschungsinstitut (IDC oder Gartner) ist der weltweite PC-Markt im 3.

Je nach Marktforschungsinstitut (IDC oder Gartner) ist der weltweite PC-Markt im 3. Quartal 04 um 9,7 oder um 12% gewachsen. Treiber des Marktes waren im Sommerquartal nicht die Konsumenten, sondern die Grossfirmen, die offensichtlich in einem neuen PC-Investitionszyklus stecken (siehe UBS).
Der Direktverkäufer Dell hat seinen Vorsprung vor Erzrivalen HP ausgebaut (siehe UBS). Je nach Zählweise hat Dell nun einen weltweiten Marktanteil von 16,8 % (Gartner) oder 18,2 % (IDC). Auf den weiteren Rängen folgen IBM, Fujitsu Siemens und Toshiba. Die "Übrigen" haben immer noch einen weltweiten Marktanteil von über 50 %. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Ransomware-Banden kaufen Erstzugänge extern ein

Für nur gerade 10 Dollar können sich Cyberkriminelle auf Darkweb-Flohmärkten Zugänge zu Systemen kaufen. Damit können sie dann Schlimmes anrichten.

publiziert am 29.9.2022 1
image

Schweiz: Wettbewerbsfähigkeit top, E-Government flop

In der aktuellen IMD-Studie steigt die Schweiz in Sachen digitale Wettbewerbsfähigkeit in die Top 5 auf. Dahingegen schwächelt sie im Bereich E-Government.

publiziert am 29.9.2022 1
image

Googles Suchfunktion erhält neue Features

Die visuelle Suche wurde verbessert und es gibt neu einen Suchoperator, mit dem sich Ergebnisse aus der unmittelbaren Umgebung anzeigen lassen.

publiziert am 29.9.2022