Pfammatter weg - Neuer DACH-Chef bei Check Point Software

17. August 2009, 14:39
  • people & jobs
  • check point
image

Der 49-jährige Jörg Kurowski (Foto) hat ab sofort den Posten als Regional Director Central Europe beim Sicherheitsspezialisten Check Point Software Technologies übernommen.

Der 49-jährige Jörg Kurowski (Foto) hat ab sofort den Posten als Regional Director Central Europe beim Sicherheitsspezialisten Check Point Software Technologies übernommen. Kurowski, der bisher das Deutschland-Geschäft von Check Point verantwortete, ist damit neu für dessen weltweit umsatz- und wachstumsstärksten Markt verantwortlich.
Bevor Kurowski 2008 zu Checkpoint kam, war er Regional Director DACH bei McAfee und arbeitete davor bei der Logitech-Tochter 3Dconnexion.
Wie uns ein Insider erklärte, soll Kurowskis Vorgänger Jean-Marc Pfammatter das Unternehmen verlassen haben. Bei Check Point konnten wir heute niemanden für eine Bestätigung kontaktieren. Pfammatter war seit 2005 Schweizer Country Manager von Check Point. Anfang dieses Jahres übernahm er als Regional Director Central Europe zusätzlich die Verantwortung für die gesamte DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz). (bt/hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Inseya ernennt neuen CTO

Als Chief Technology Officer soll Stephan Gautschi die Bereiche SASE Cato Cloud und Sentinelone beim Schweizer Security-Unternehmen stärken.

publiziert am 23.5.2022
image

Inventx in Kürze auch mit Domizil in Bern

Nach Chur, St, Gallen und Zürich will der IT-Dienstleister für Banken und Versicherungen nun auch eine Dependance in Bern eröffnen.

publiziert am 20.5.2022
image

Drei Frauen sind neu im Vorstand von SwissICT

Mit den neu Gewählten wächst der Vorstand auf 12 Mitglieder. Der Verband weist bessere finanzielle Zahlen auf als auch schon.

publiziert am 20.5.2022
image

Stefan Arn will kürzertreten

Einer der prägenden IT-Leute der UBS gibt sein Amt ab, wie 'Finews' berichtet.

publiziert am 19.5.2022