Pidas ernennt zwei neue Geschäfts­leitungs­mitglieder

30. September 2021, 15:03
  • channel
  • people & jobs
  • sesselwechsel
  • pidas
image

Martin Reischl ist nun COO, Pascal Wolf ist Chief Sales Officer.

Das auf den Betrieb von IT-Service-Desks und andere Customer-Care-Services spezialisierte Dübendorfer Unternehmen Pidas hat zwei neue Geschäftsleitungsmitglieder.
Der langjährige Pidas-Mann Martin Reischl löst als COO Simeon Roth ab, der das Unternehmen per Ende Oktober verlässt. Reischl stiess bereits 1999 zu Pidas, damals noch als einfacher IT-Supporter. Mittlerweile hat er also bei Pidas fast alle Karrierestufen durchlaufen. Zuletzt war er Leiter des Center of Remote Excellence (CORE), welches mit rund 200 Mitarbeitenden IT-Service Desk Leistungen an den Standorten Wien, Graz und Dübendorf erbringt.
Als neues 5. Mitglied steigt Pascal Wolf in die Pidas-Geschäftsleitung auf. Er ist seit 2016 bei Pidas und hat laut dem Unternehmen als Sales Manager grosse Outsourcing-Mandate gewonnen. Von 2000 bis 2016 arbeitete er für IBM, zuletzt als Leiter des Bereichs Managed Services.
Das 1987 gegründete Unternehmen Pidas beschäftigt gegenwärtig rund 400 Mitarbeitende an Standorten in Dübendorf, Wien, Graz und München. Die Geschäftsleitung besteht nun aus 5 Mitgliedern. Neben Reischl und Wolf sind dies Frédéric Monard (CEO) Mark Hauri (CFO) und Timo Plattner (CPO).

Loading

Mehr zum Thema

image

Also will für bis zu 100 Millionen Euro Aktien zurückkaufen

Der Distributor lanciert einen Aktienrückkauf. Also-Konzernchef Möller-Hergt hält die Papiere derzeit für unterbewertet.

publiziert am 9.8.2022
image

Weiterhin kaum Arbeitslose in der ICT

Die Arbeitslosenquote in der Informatik bleibt tief. Fachkräfte sind in allen Wirtschaftsbereichen gefragt und Stellen bleiben teilweise lang unbesetzt.

publiziert am 8.8.2022
image

Google wird bald Nachbar von AWS am Zürcher Seeufer

Google baut seine Büro­räumlichkeiten in Zürich weiter aus und zieht demnächst im ehemaligen Schweizer IBM-Hauptsitz ein. In der Nähe hat sich bereits AWS eingerichtet.

publiziert am 8.8.2022
image

Bei Xerox Schweiz übernimmt Siham Rakia

Die neue Länderverantwortliche des Printing-Dienstleisters kommt von Microsoft. International wurde der Interimschef bestätigt.

publiziert am 5.8.2022