Politnetz.ch gewinnt Data Journalism Award

1. Juni 2012, 12:47
  • politik & wirtschaft
image

Gestern hat das Global Editors Network in Paris erstmals den von Google gesponserten --http://datajournalismawards.

Gestern hat das Global Editors Network in Paris erstmals den von Google gesponserten Data Journalism Awards. Für die Aufbereitung von Wahlen und Abstimmungen erreichte die Plattform den ersten Platz unter den eingereichten Data-Driven-Applikationen. 'New York Times'-Journalist Aron Pilhofer sprach diesbezüglich von einem hervorragenden Projekt.
Beurteilt wurden insgesamt 300 Anwendungen aus 60 Ländern, welche grosse und frei zugängliche Datenmengen für die Öffentlichkeit fass- und interpretierbar machen. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

EU plant Haftungsregeln für künstliche Intelligenz

Die EU-Kommission will Private und Unternehmen besser vor "Schäden" durch KI schützen. Gleichzeitig soll das Vertrauen in neue Technologien gestärkt werden.

publiziert am 28.9.2022
image

Edöb: "Vertrauen Behörden nur auf private Gutachten, können sie sich eine blutige Nase holen"

Der Eidgenössische Datenschützer kritisiert Anwaltskanzleien, die Behörden beim Einsatz von US-Cloud-Diensten Sicherheit versprechen. Im Interview schildert Adrian Lobsiger seine Sicht.

publiziert am 28.9.2022
image

Keine kritischen Lücken im E-Voting-System der Post gefunden

Beim Bug-Bounty-Programm gelang es niemandem, in das System oder die elektronische Urne einzudringen. Die Tests gehen aber noch weiter.

publiziert am 28.9.2022 1
image

Frisches Geld für Edtech-Startup Taskbase

Das Zürcher Jungunternehmen konnte in einer Seed-Finanzierungsrunde 1,3 Millionen Franken einsammeln.

publiziert am 28.9.2022