Polycom baut Zürcher Präsenz aus

22. Oktober 2009, 15:35
  • telco
  • polycom
  • zürich
image

Der kalifornische Telepresence-Spezialist Polycom baut seinen Zürcher Geschäftssitz aus und hat einen neuen Telepresence-Showroom eingerichtet sowie mehr Personal eingestellt.

Der kalifornische Telepresence-Spezialist Polycom baut seinen Zürcher Geschäftssitz aus und hat einen neuen Telepresence-Showroom eingerichtet sowie mehr Personal eingestellt. Wie das Unternehmen in einer Mitteilung schreibt, reagiere man damit auch auf die im letzten Quartal stark gestiegene Nachfrage nach Telepresence- und Videoconferencing-Lösungen.
Die im neuen Demoraum installierte Telepresence-Suite "Real Presence Experience High Definition" erzeuge durch die HD-Qualität einen noch besseren räumlichen Eindruck. Zudem habe man die Ausstellung erweitert und den Bestand an Beratungs- und Betreuungspersonal weiter aufgestockt. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Meinung: Big-Tech-Beteiligung an Netzausbaukosten ist absurd

Das wäre, wie wenn sich Mercedes und VW sich am Strassenausbau oder Samsung und Miele am Stromnetzunterhalt beteiligen würden, kommentiert Chefredaktor Reto Vogt.

publiziert am 27.9.2022 3
image

Swisscom und EU-Telcos fordern Big-Tech-Beteiligung an Netzkosten

16 CEOs von europäischen Telekomunternehmen wollen, dass sich Google, Meta, Netflix & Co. am Netzausbau beteiligen. Die Forderung ist nicht neu, doch der Ton gewinnt an Schärfe.

publiziert am 26.9.2022
image

268 Millionen IPv4-Adressen sind verschwunden

Ein Forscher bezichtigt Adobe, Amazon und Verizon der unrechtmässigen Verwendung von reservierten IPv4-Adressen. Dadurch werden diese praktisch unbrauchbar.

publiziert am 20.9.2022
image

Huawei Schweiz ehrt seine "Partner des Jahres 2022"

Der chinesische Technologiekonzern betont bei der Award-Vergabe 2022 "bedeutende Projekte" der öffentlichen Hand.

publiziert am 20.9.2022