PostFinance bringt iPhone-App mit Zahlungsfunktion

6. September 2010, 10:07
  • rechenzentrum
  • postfinance
image

PostFinance hat heute als - nach eigenen Angaben - erstes Finanzinstitut in der Schweiz eine iPhone-App mit Zahlungsfunktion lanciert.

PostFinance hat heute als - nach eigenen Angaben - erstes Finanzinstitut in der Schweiz eine iPhone-App mit Zahlungsfunktion lanciert. Die kostenlose Anwendung ermöglicht das Überweisen von kleinen Beträgen von Postkonto zu Postkonto. Zusätzlich enthält sie auch eine Suchfunktion für die nächstgelegenen Postomaten, PostFinance-Filialen und Poststellen sowie aktuelle Börseninfos, wie es in einer Mitteilung heisst. Der Kontostand kann ebenfalls abgefragt werden.
Und so funktioniert die Zahlungsfunktion: Absender und Empfänger müssen sich für den Dienst registrieren. Die Summe wird dann mit dem iPhone an die Handynummer geschickt, innert Minuten wird der Betrag darauf dem Konto des Absenders belastet und demjenigen des Empfängers gutgeschrieben. Der Maximalbetrag beträgt aus Sicherheitsgründen 100 Franken oder 66 Euro pro Tag. Bis zu 400 Franken können für das Aufladen des eigenen oder eines fremden Gesprächsguthabens für Prepaid-Handys verwendet werden. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zurich wechselt in die AWS-Cloud

Bis 2025 sollen bei der Versicherung rund 1000 Anwendungen auf AWS migriert werden. Damit will Zurich 30 Millionen Dollar im Jahr sparen können.

publiziert am 31.1.2023
image

Erstes Green-RZ in Dielsdorf live

Ziemlich genau ein Jahr nach der Ankündigung des Metro-Campus wurde das erste Datacenter in Betrieb genommen. Es bietet Platz für rund 80'000 Server.

publiziert am 17.1.2023
image

CKW-Rechenzentrum in Rotkreuz eingeweiht

Das neuste Schweizer RZ ist in Betrieb. Sowohl in Sachen Sicherheit als auch betreffend Nachhaltigkeit soll es neue Standards setzen.

publiziert am 9.1.2023
image

Vantage will RZ in Winterthur weiter ausbauen

Das Baugesuch für den letzten Ausbauschritt ist eingereicht worden. Noch offen ist, wann es losgeht.

publiziert am 20.12.2022