Qualcomm will Atheros kaufen

5. Januar 2011, 06:13
  • international
  • qualcomm
image

Qualcomm will Atheros Communications für 3,1 Milliarden Dollar übernehmen.

Qualcomm will Atheros Communications für 3,1 Milliarden Dollar übernehmen. Die beiden Verwaltungsräte sind sich handelseinig, die Übernahme muss aber noch von den Atheros-Aktionären sowie den zuständigen Kartellbehörden abgesegnet werden. Wenn es nach den Vorstellungen von Qualcomm läuft, soll sie noch im ersten Halbjahr abgeschlossen werden.
Die beiden Chiphersteller waren schon seit einigen Jahren strategische Partner und entwickeln beide hauptsächlich Chips für drahtlose Geräte und drahtlose Datenübertragung. Qualcomm hat seine Stärken vor allem im Handy-Bereich, Atheros im Bereich WiFi. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Safe Host wird von US-Investor gekauft

Die Investmentgesellschaft IPI Partners kauft den Schweizer RZ-Betreiber Safe Host, der künftig unter neuem Namen agieren wird.

publiziert am 24.5.2022
image

Klarna streicht jede zehnte Stelle

Das schwedische Startup ist Europas wertvollstes Fintech. Nun aber sollen rund 700 Angestellte ihren Job verlieren.

aktualisiert am 25.5.2022
image

Auch zwei Wochen nach Cyberangriff bleiben Schweizer Sixt-Telefone unerreichbar

Der Autovermieter meldete Anfang Mai, er habe die Sache im Griff. Doch nach wie vor scheinen nicht alle Probleme behoben zu sein.

publiziert am 16.5.2022
image

Vor 25 Jahren: Computer besiegt Schachweltmeister

Der Sieg von Deep Blue über Garri Kasparow bewegte die Welt und machte die technische Überlegenheit von Computern für viele Menschen plötzlich sichtbar.

publiziert am 13.5.2022