Rainer Kaczmarczyk bei Sanmina-SCI

19. August 2005, 16:37
  • people & jobs
  • hp
image

Der HP- und Compaq-Veteran leitet Verkauf und Marketing beim riesigen US IT-Fabrikationsspezialisten.

Der HP- und Compaq-Veteran leitet Verkauf und Marketing beim riesigen US IT-Fabrikationsspezialisten.
"Ich manage keine Fabriken. Da wäre ich wohl der falsche Mann", sagt Rainer Kaczmarczyk auf unsere Frage, welche Funktion er beim riesigen US-Konzern Sanmina-SCI inne habe. Seit April leitet er europaweit den Verkauf und das Marketing für Sanmina-SCI.
Kaczmarczyk ist in der Schweizer und deutschen IT-Szene beileibe kein Unbekannter. Er leitete die Schweizer und später die deutsche Niederlassung von Compaq. Bei HP Deutschland übernahm er dann die Verantwortung für die Customer Solution Group, bis er den Konzern im Oktober letztes Jahr nach 13 Jahren Compaq/HP verliess.
Sanmina-SCI ist wenig bekannt, aber ein wichtiger Player in der IT-Industrie. Der US Konzern betreibt im Auftrag von Kunden wie IBM, HP und anderen Fabriken. Diese stehen naturgemäss immer öfter in den Tieflohnländern Osteuropas und Asiens. Kaczmarczyk hat mit dem Kapital "HP" abgeschlossen. "Ich bin mit Haut und Haar bei Sanmina", sagte er zu inside-channels.ch. (Christoph Hugenschmidt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Competec erweitert Geschäftsleitung

Man will sich im Zuge des Wachstums breiter aufstellen: Das Unternehmen beruft neue Mitglieder in das Führungsgremium.

publiziert am 2.2.2023
image

In der Schweizer IT-Branche steigen die Löhne weiter

Michael Page hat seine neue Lohnübersicht veröffentlicht. Kandidatenmangel und Inflation führen zu steigenden Lohnerwartungen. Mit welchen Löhnen IT-Beschäftigte rechnen können.

publiziert am 2.2.2023
image

Mobilezone erhält Mitte 2024 zwei Chefs

Das Unternehmen plant langfristig: Roger Wassmer und Wilke Stroman lösen Markus Bernhard ab.

publiziert am 2.2.2023
image

Ex-Avaloq-CEO erhält weiteren VR-Sitz

Julius Bär beruft Jürg Hunziker in den Verwaltungsrat.

publiziert am 2.2.2023