Red Hat öffnet seine Academy für Schweizer Unis

8. Oktober 2015 um 09:55
  • politik & wirtschaft
  • red hat
  • ausbildung
image

Universitäten können sich ab sofort bei Red Hat für deren Academy-Programm anmelden.

Universitäten können sich ab sofort bei Red Hat für deren Academy-Programm anmelden. Der Open-Source-Spezialist erwähnt in einer Pressemitteilung verschiedene Kurse, die zu folgenden Abschlüssen führen:
- Red Hat Certified System Administrator
- Red Hat Certified Engineer
- Red Hat JBoss Application Administration
- Red Hat JBoss Enterprise Application Development
Die entsprechenden Studienmaterialien sind online verfügbar. Lehrern bietet Red Hat für die Dauer ihrer Zertifizierung einen E-Mail-Support. Die webbasierten Kurse und Prüfungen können sie ihren eigenen Lehrmethoden anpassen, etwa was das Kursformat, die Kursdauer oder das Testverfahren angeht. Die im Lehrplan beinhalteten Praktika absolvieren die Studis an ihrer Universität. (mik)

Loading

Mehr zum Thema

image

Frauenfeld ebnet den Weg für die IT-Auslagerung

Ohne Gegenstimme bewilligt das Stadtparlament das Outsourcing. Der Auftrag wurde bereits an Abraxas vergeben.

publiziert am 23.2.2024
image

Apple verteidigt sich gegen Vorwürfe der EU

Dem Konzern droht ein Bussgeld von 500 Millionen Euro. Es geht um mögliche Verstösse im Musikstreaming-Markt und den Streit mit Spotify.

publiziert am 23.2.2024
image

Bis 2025: 40'000 Arbeitsplätze beim Bund werden auf M365 migriert

Nach Abschluss der ersten Pilotphase mit rund 130 Nutzerinnen und Nutzern folgt nun die zweite Pilotphase mit einer Einführung bei zwei Verwaltungseinheiten. Danach wird die ganze Bundesverwaltung migriert.

publiziert am 22.2.2024 4
image

Bern will Datenmanagement verbessern

Die Stadtregierung beantragt 1,4 Millionen Franken für das Programm "Data Excellence". Der digitale Service Public soll damit ausgebaut werden.

publiziert am 22.2.2024