Red Hat öffnet seine Academy für Schweizer Unis

8. Oktober 2015, 09:55
  • politik & wirtschaft
  • red hat
  • ausbildung
image

Universitäten können sich ab sofort bei Red Hat für deren Academy-Programm anmelden.

Universitäten können sich ab sofort bei Red Hat für deren Academy-Programm anmelden. Der Open-Source-Spezialist erwähnt in einer Pressemitteilung verschiedene Kurse, die zu folgenden Abschlüssen führen:
- Red Hat Certified System Administrator
- Red Hat Certified Engineer
- Red Hat JBoss Application Administration
- Red Hat JBoss Enterprise Application Development
Die entsprechenden Studienmaterialien sind online verfügbar. Lehrern bietet Red Hat für die Dauer ihrer Zertifizierung einen E-Mail-Support. Die webbasierten Kurse und Prüfungen können sie ihren eigenen Lehrmethoden anpassen, etwa was das Kursformat, die Kursdauer oder das Testverfahren angeht. Die im Lehrplan beinhalteten Praktika absolvieren die Studis an ihrer Universität. (mik)

Loading

Mehr zum Thema

image

Public Cloud: Der Bund hat Verträge mit Hyperscalern unterzeichnet

Da noch ein Gerichtsverfahren hängig ist, können die Ämter noch keine Cloud Services im Rahmen der 110 Millionen Franken schweren WTO-Beschaffung beziehen.

publiziert am 27.9.2022
image

Stadt Zürich investiert fast 9 Millionen mehr in ihre IT

In der Stadt Zürich erwartet man Mehraufwand im Bereich "Organisation und Informatik". Vor allem in den Bereich der IT-Sicherheit und im Personalbereich wird mehr investiert.

publiziert am 27.9.2022
image

Wie ein Chatbot der Berner Kantonsverwaltung hilft

Um die Mitarbeitenden zu entlasten, setzt das Amt für Informatik und Organisation des Kantons Bern (Kaio) auf einen Chatbot. Der Leiter des Service Desks erläutert im Gastbeitrag das Vorgehen.

publiziert am 27.9.2022
image

Beschaffung des Bundes-CMS wird kritisiert

Der Einkauf des neuen Content Management Systems des Bundes sei intransparent gewesen, heisst es von einer Gruppe Parlamentarier.

publiziert am 27.9.2022