RedIT "absorbiert" InteGreat

3. Februar 2006, 10:35
  • channel
image

Vor einem Jahr übernahm der börsenkotierte Zuger IT-Dienstleister RedIT den Navision-Spezialisten InteGreat.

Vor einem Jahr übernahm der börsenkotierte Zuger IT-Dienstleister RedIT den Navision-Spezialisten InteGreat. Nun wird InteGreat - bisher eine Tochterfirma - rückwirkend auf den 1. Januar ganz in RedIT integriert. Marc Zulian, der InteGreat leitet, wird Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung von RedIT.
Mit dem Schritt will RedIT seine komplexe Struktur vereinfachen und die internen Prozesse verbessern. InteGreat entstand 2002 aus MBO von Deloitte & Touche. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Gibt Swisscom im Glasfaserstreit nach?

Bald können private Kundinnen und Kunden bei Swisscom wieder Glasfaser-Anschlüsse bestellen – und zwar in Form einer P2P-Anbindung.

publiziert am 6.10.2022 3
image

Bei Adesso kann man nun auch CISOs mieten

Der IT-Dienstleister erweitert sein Security-Service-Angebot.

publiziert am 6.10.2022
image

Dritter Zukauf in drei Monaten: Infinigate übernimmt Distributor Starlink

Mit dem VAD aus Dubai will sich Infinigate die Region Mittlerer Osten und Afrika erschliessen und den Security-Bereich weiter ausbauen.

publiziert am 5.10.2022
image

Microsoft rollt neues Partner­programm aus

Migration in und Services um die Cloud stehen im Fokus des neuen Microsoft-Channel-Programms. ISVs werden im Laufe des Jahres nachgezogen.

publiziert am 5.10.2022