Reinhard Clemens bleibt T-Systems-Chef

16. Dezember 2011, 16:45
image

Die Deutsche Telekom hat den Vertrag mit dem Chef der IT-Dienstleistungs-Sparte T-Systems, Reinhard Clemens, vorzeitig um fünf Jahre verlängert.

Die Deutsche Telekom hat den Vertrag mit dem Chef der IT-Dienstleistungs-Sparte T-Systems, Reinhard Clemens, vorzeitig um fünf Jahre verlängert. Clemens wird künftig für die gesamte IT der Telekom zuständig sein. Wie diese Woche bekannt wurde, will der Telekom-Konzern alle IT-Aktivitäten zentral bündeln. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Kris Coussens übernimmt als Country Manager bei NTT Schweiz

Der neue Schweiz-Chef will das Wachstum der Service­angebote des Unternehmens in der Region fördern. Zuvor war Coussens bei NTT in Belgien tätig.

publiziert am 6.2.2023
image

Gianfranco Lanci ist gestorben

Der ehemalige Manager bei Acer und Lenovo verstarb 68-jährig in Italien.

publiziert am 6.2.2023
image

Fujitsu spaltet seine Business Group auf

Der japanische IT-Dienstleister teilt seine Global Solutions Business Group in zwei separate Einheiten auf. Damit will Fujitsu schneller auf Bedürfnisse reagieren können.

publiziert am 6.2.2023
image

Dell streicht Tausende Jobs

Das Unternehmen baut 5% der globalen Belegschaft ab. Grund sind die sinkenden PC-Verkäufe.

publiziert am 6.2.2023