Reto Joller wird "Digital-Experience"-Chef bei Swiss Life

19. Dezember 2016, 16:20
  • people & jobs
  • swisscom
image

Der Versicherungskonzern Swiss Life Schweiz hat Reto Joller als Leiter des Teams "Digital Experience" eingestellt.

Der Versicherungskonzern Swiss Life Schweiz hat Reto Joller als Leiter des Teams "Digital Experience" eingestellt. Als solcher soll er eine wichtige "Schnittstellen- und Gestaltungsfunktion in der digitalen Transformation" übernehmen, so Swiss Life. Joller wird seine neue Stelle per Anfang 2017 antreten.
Joller war zuletzt Head of Online bei Swisscom und damit für die Website, den Online-Shop und die Digitalen Plattformen zuständig. Zuvor hat er im Laufe seiner Karriere Erfahrungen in unterschiedlichen Bereichen der Informatik gesammelt. In den 90er-Jahren begann er seine Karriere als IT-Projektleiter bei Wibeag Baudata, arbeitete dann als Analytiker und Programmierer für Simultan und FirmNet sowie zwei Jahre lang als CTO bei Crealogix. Ab 2002 wendete er sich verstärkt dem E-Business-Bereich zu und war für Axuna, Wohnea Wohndesign und die Webagentur INM tätig. Dabeben war er ab 2011 auch Dozent bei der Swiss Marketing Academy, der HWZ und Digicomp. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Frauenanteil in den ICT-Berufen seit 30 Jahren fast gleich niedrig

Wir haben die Zahlen des Bundesamts für Statistik zu den ICT-Jobs seit 1990 analysiert. Die krasse Männerdominanz hat sich kaum verändert.

publiziert am 27.1.2023
image

Schwyz erhält einen neuen CIO

Im Sommer wird Marcel Schönbächler die Leitung des Amts für Informatik im Kanton übernehmen.

publiziert am 27.1.2023
image

Digital Economy Award findet wieder statt

Nach einem Jahr Zwangspause ist der Digital Economy Award zurück im Zürcher Hallenstadion. Inside IT ist als Medienpartner dabei und präsentiert den Award für die ICT-Persönlichkeit des Jahres.

publiziert am 26.1.2023
image

Berner Security-Spezialist Redguard erweitert GL

Mit einer breiter aufgestellten Geschäftsleitung will sich das mittlerweile 80-köpfige Unternehmen für die nächsten Entwicklungsschritte bereit machen.

publiziert am 26.1.2023