Richard Javet wird Partner Account Manager bei Matrix42

11. Dezember 2019, 10:38
  • channel
image

Der auf Workspace Management spezialisierte Anbieter Matrix42 mit Hauptsitz in Frankfurt am Main erweitert sein Team in der Schweiz und der Alps-Region um Richard Javet als Partner Account Manager.

Der auf Workspace Management spezialisierte Anbieter Matrix42 mit Hauptsitz in Frankfurt am Main erweitert sein Team in der Schweiz und der Alps-Region um Richard Javet als Partner Account Manager.
Javet arbeitete zuletzt vier Jahre als Territory- und Channel-Account Manager für McAfee Switzerland, davor war er gemäss LinkedIn mehrere Jahre für Trend Micro und Computerlinks tätig. "Er war für Hersteller über Jahre zentraler Ansprechpartner für Reseller im Schweizer Channel", schreibt Matrix42 in einer Mitteilung.
"Wir setzen in der Alps Region weiterhin auf Wachstum, besonders auch im Bereich Security", sagt Nadia Bischof, Managing Director und Vice President Alps bei Matrix42. "Richard Javet ist daher für uns eine perfekte Ergänzung." Javet sagt: "Während meinen verschiedenen beruflichen Stationen konnte ich Kunden und Partner durch zielgerichtete Beratung für spannende Projekte gewinnen." Seine Erfahrungen in diesem Bereich werde er nun bei Matrix42 einbringen. (paz)

Loading

Mehr zum Thema

image

Optimismus in der ICT-Branche war gestern

Nachdem die Stimmung im Schweizer ICT-Business zuletzt teilweise sehr gut war, hat sie sich nun eingetrübt, wie dem jüngsten Swico-Barometer zu entnehmen ist.

publiziert am 29.6.2022
image

Microsoft Schweiz zeichnet Partner aus

2022 ist Open Systems aus Zürich Schweizer "Microsoft Country Partner of the Year".

publiziert am 29.6.2022
image

Siemens übernimmt Software-Anbieter Brightly

Der Kauf des Anbieters von Software für Anlagen- und Wartungsmanagement kostet Siemens mehr als 1,5 Milliarden Dollar.

publiziert am 28.6.2022
image

Redit eröffnet Zürcher Niederlassung

Der Standortleiter der sechsten Redit-Niederlassung ist Dalibor Kuzmanovic.

publiziert am 28.6.2022