Riesen-iPhones gehen weg wie warme Weggli

15. September 2014, 14:39
  • iphone
  • verkauf
image

Apple hat für seine neuen iPhone-Modelle --http://www.

Apple hat für seine neuen iPhone-Modelle 6 und 6 Plus Vorbestellungen in Rekordhöhe erhalten. In den ersten 24 Stunden seien mehr als vier Millionen der neuen Smartphones bestellt worden. Damit sei eine neue Rekordmarke erreicht worden, teilte der US-Konzern am Montag mit.
Die Auslieferung beginne diesen Freitag. Die ersten Kunden würden ihr neues iPhone noch im September bekommen, doch müssten sich viele wegen der grossen Nachfrage bis Oktober gedulden. Apple hatte die neuen Modelle vergangenen Dienstag präsentiert.
Die neue Smartphone-Serie unterscheidet sich von ihren Vorgängern vor allem durch einen grösseren Bildschirm. Damit stösst der Konzern in das Marktsegment vor, das bisher vom südkoreanischen Rivalen Samsung dominiert wird. Mit den iPhones erzielt Apple mehr als die Hälfte seines Umsatzes. (sda/mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Watch und iPhone: Apple geht in die Nische

Weil es immer schwieriger wird, das Handy und die Smartwatch neu zu erfinden, baut Apple Nischenfunktionen in die Geräte ein.

publiziert am 8.9.2022
image

Apple stellt iPhone-Produktion vor Weihnachts­geschäft mehrere Tage ein

Das gab es seit über einem Jahrzehnt nicht mehr: Zwischenzeitlich standen die Bänder still. Der Grund sind Nachschubprobleme, die die ganze Wirtschaft beschäftigen.

publiziert am 9.12.2021
image

Apple bremst Erwartungen an die iPhone-Nachfrage

Noch im Herbst ging der iPhone-Konzern davon aus, dass die Telefone im neuen Jahr wieder gefragter sind.

publiziert am 2.12.2021
image

Apple liefert wegen Chipmangels weniger iPhones aus

Apple kann einem Bericht zufolge wegen des globalen Halbleitermangels mehrere Millionen Smartphones nicht produzieren und ausliefern.

publiziert am 13.10.2021