Rino Annese geht zu CommVault

16. Oktober 2013, 15:06
  • people & jobs
  • commvault
  • software
image

Der Softwarehersteller CommVault hat sein Team in der "Central"-Region (Deutschland und Schweiz) mit Rino Annese als Enterprise-, Large Enterprise Account Manager für die Schweiz verstärkt.

Der Softwarehersteller CommVault hat sein Team in der "Central"-Region (Deutschland und Schweiz) mit Rino Annese als Enterprise-, Large Enterprise Account Manager für die Schweiz verstärkt. Er werde sich vor allem um das Grosskunden-Geschäft kümmern, heisst es in einer Mitteilung. "Ich erwarte hier ein überdurchschnittliches starkes Wachstum für CommVault Schweiz, werden wir doch heute von sämtlichen Groskunden bereits angefragt", so Area Vice President Daniel Schudel.
Annese begann seine IT-Laufbahn 1986 bei Nixdorf Computer. Danach war er unter anderem in der Distribution tätig und betrieb mit der Run Soft Vertriebs AG fünf Jahre lang sein eigenes Business mit IT- und VoIP-Lösungen. Weitere Stationen waren Sun Microsystems und Symantec. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Adfinis ernennt einen CTO

CEO Nicolas Christener, bisher auch CTO des Open-Source-Dienstleisters, will sich vermehrt mit Wachstumsplänen beschäftigen.

publiziert am 3.10.2022
image

Iris Kornacker ist neue CEO von Polypoint

Sie hat die Stelle von Thomas Buerdel übernommen, der sich in Zukunft auf die Bereiche Innovation und Angebotsausbau bei der Health-Tech-Firma konzentrieren will.

publiziert am 3.10.2022
image

Sonja Meindl stösst zu Microsoft

Microsoft Schweiz holt Sonja Meindl als Leiterin Enterprise Commercial Business in die GL. In dieser Rolle verantwortet sie das Grosskundengeschäft.

publiziert am 3.10.2022
image

Urs Truttmann wird Digitalchef der Stadt Luzern

Nachdem Truttman seit April schon interimistisch als CDO im Einsatz stand, übernimmt er die Leitung der Dienstabteilung Digital jetzt definitiv.

publiziert am 29.9.2022